Norm

DIN 2001-1 | 2019-01

Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen und nicht ortsfesten Anlagen - Teil 1: Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen an Trinkwasser, Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung der Anlagen

Diese Norm gilt für die dezentrale Trinkwasserversorgung aus ortsfesten Kleinanlagen und legt die grundlegenden Anforderungen an Trinkwasser sowie an Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung der Versorgungsanlagen fest.
Sie wurde vom DIN-DVGW-Gemeinschaftsarbeitsausschuss NA 119-07-01 AA „Leitsätze Trinkwasserversorgung“ im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW) erarbeitet.

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der DIN 2001-1 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Online immer aktuell

Änderungen DIN 2001-1

Gegenüber DIN 2001-1:2007-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: ...

1 Anwendungsbereich DIN 2001-1

Seite 4, Abschnitt 1
Diese Norm gilt für die dezentrale Trinkwasserversorgung aus ortsfesten K ...

3 Begriffe DIN 2001-1

Seite 6, Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach DIN 4046 und die folgenden Begriffe. DIN und DKE stellen terminologische Datenbanken für die Verwendung in der Normung unter den folgenden Adressen bereit: DIN-TERMinologieportal: verfügbar ...

4 Versorgungsstrukturen - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 7 f., Abschnitt 4
In den Bildern 1 bis 3 sind die Versorgungsstrukturen von dezentralen ...

5 Anforderungen - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 8 ff., Abschnitt 5
5.1 Allgemeines. An Wasser, das im Haushalt verwendet wird, sind aus hygienischen Gründen grundsätzlich die gleichen Anforderungen wie an Trinkwasser, das zum Verzehr bestimmt ist, zu stellen. Dies gilt vorrangig für Wasser, das für die Zubereitung v ...

6 Anforderungen an Trinkwasser - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 11, Abschnitt 6
6.1 Grundanforderungen. Die Anforderungen an die Trinkwasserqualität müssen sich an den Eigenschaften eines aus genügender Tiefe und nach Passage durch ausreichend filtrierende Schichten gewonnenen Grundwassers einwandfreier Beschaffenheit orientiere ...

7.1 Anforderungen an Planung und Bau; Grundanforderungen - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 12, Abschnitt 7.1
Kleinanlagen müssen so geplant und erstellt werden, dass jederzeit ein gesundheitlich unbedenkliches Trinkwasser in ausreichender Menge und Druck zur Verfügung gestellt werden kann. Bei der Auslegung der Anlage ist von einem Wasserbedarf von etwa 150 ...

7.2 Anforderungen an Planung und Bau; Anlagen zur Wassergewinnung - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 12 ff., Abschnitt 7.2
7.2.1 Grundsätzliche Anforderungen. Zur Wassergewinnung kommen grundsätzlich Quellfassungen (Bild 4) und Bohrbrunnen (Bild 5) in Betracht. Es gelten die folgenden grundsätzlichen Anforderungen: Die Fassung muss im Grundwasserstrom in ausreichend ...

7.3 Anforderungen an Planung und Bau; Anlagen zur Wasseraufbereitung - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 16 ff., Abschnitt 7.3
7.3.1 Allgemeine Anforderungen. Die Entscheidung, ob eine Wasseraufbereitung (siehe Abschnitt 5.5) erforderlich ist, ergibt sich aus den Daten der Grunduntersuchung nach Abschnitt 5.6 und der fachgerechten Beurteilung der örtlichen Gegebenheiten. An ...

7.4 Anforderungen an Planung und Bau; Anlagen zur Speicherung und Verteilung - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 21 f., Abschnitt 7.4
7.4.1 Grundanforderungen. Die Qualität des Wassers darf bei Speicherung und Verteilung nicht mehr als technisch unvermeidbar verändert werden. Die Wahl der Werkstoffe sowie Maßnahmen zum Schutz vor Verschmutzung müssen dieser Anforderung genügen. Die ...

8.1 Betrieb und Kontrolle; Allgemeines - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 23, Abschnitt 8.1
Zur Sicherstellung der Trinkwasserqualität ist eine regelmäßige Kontrolle aller Anlagenteile und des Umfeldes der Gewinnungsanlagen erforderlich. Ziel ist es, die ständige einwandfreie Betriebsbereitschaft der Kleinanlage aufrechtzuerhalten. Hierzu m ...

8.2 Betrieb und Kontrolle; Wiederkehrende Wasseruntersuchung - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 23 f., Abschnitt 8.2
Der Betreiber der Kleinanlage ist zur regelmäßigen Untersuchung des Trinkwassers verpflichtet. Umfang und Häufigkeit der Untersuchung des Wassers ergeben sich aus der Trinkwasserverordnung. Sofern keine Grunduntersuchung des Wasservorkommens vorliegt ...

8.3 Betrieb und Kontrolle; Betriebsbuch für Trinkwasseranlagen - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 24 f., Abschnitt 8.3
Wesentliche Voraussetzung für die Einhaltung der gesetzlichen und technischen Anforderungen sind leistungsfähige, der Aufgabe und den örtlichen Gegebenheiten angemessene Anlagen. Zum Nachweis von ordnungsgemäßer Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltu ...

8.4 Betrieb und Kontrolle; Wasserfassung - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 25 f., Abschnitt 8.4
8.4.1 Allgemeines. Empfehlenswert ist regelmäßiges Beobachten des Grundwasserstandes bzw. der Quellschüttung. Bei Filterbrunnen weist ein Nachlassen der Ergiebigkeit auf Störungen, wie z. B. Verstopfen durch Sand, Verockerung, Versinterung oder Korro ...

8.5 Betrieb und Kontrolle; Wasserförderung - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 26, Abschnitt 8.5
Wöchentlich sind die folgenden Kontrollen vorzunehmen: Maschinen auf Zustand und Laufverhalten (Geräusche beachten); Druckbehälter auf Luftfüllung; Messgeräte darauf, ob Druck und Wasserdurchfluss angezeigt werden; Rohrleitungen und Armaturen auf ...

8.6 Betrieb und Kontrolle; Wasseraufbereitung - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 27 ff., Abschnitt 8.6
8.6.1 Grundanforderungen. Der Aufwand für Betrieb und Kontrolle der Wasseraufbereitung von Kleinanlagen richtet sich nach der Belastung des Rohwassers und des dementsprechend ausgewählten Verfahrens (siehe Tabelle 2). Er ist am höchsten bei Rohwässer ...

8.7 Betrieb und Kontrolle; Wasserspeicher - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 30, Abschnitt 8.7
Jährlich sind folgende Kontrollen vorzunehmen: Behälter auf Verunreinigungen, die zu beseitigen sind und deren Ursache festzustellen ist; Behälter auf Undichtigkeiten ...

8.8 Betrieb und Kontrolle; Verteilungsanlagen - Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen

Seite 30, Abschnitt 8.8
Jährlich sind folgende Kontrollen vorzunehmen: gesamte Leitungsführung im Hinblick auf mögliche Beschädigungen und ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 2001-1

Betreiben, Betrieb, Brunnen, Trinkwasser, Trinkwasserversorgung
DIN 2001-1, Ausgabe 2019-01: Trinkwasserversorgung aus Kleinanlagen und nicht ortsfesten Anlagen - Teil 1: Kleinanlagen - Leitsätze für Anforderungen an Trinkwasser, Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung der Anlagen.
Das sagen unsere Kunden
Professor Dr.-Ing. Dieter Glaner über Baunormenlexikon
„Ich nutze das Baunormenlexikon seit vielen Jahren in der Ausbildung von Architekten und Bauingenieuren im Bereich der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen. Neben dem Baupreislexikon ist es für mich ein unverzichtbarer Bestandteil in der Lehre geworden. Der absolute Vorteil für die Ausbildung ist die ständige parallele Verfügbarkeit für viele Nutzer, egal von welchem Standort aus, sowie die Aktualität und die logischen Verknüpfungen direkt aus dem STLB Bau." Prof. Dieter Glaner Fakultät für Ingenieurwissenschaften / Bereich Bauingenieurwesen
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere