Norm

DIN 24531-1 | 2006-04

Roste als Stufen - Teil 1: Gitterroste aus metallischen Werkstoffen

Diese Norm beschreibt Gitterroste als Stufen für Treppen, Treppenleitern und sonstige Zugänge, die vorwiegend in Betriebsanlagen des Maschinenbaus, der Hütten- und Walzwerke, der chemischen Industrie, der Automobilindustrie, des Bergbaus, der Kraftwerke und baulicher Anlagen verwendet werden. Die Norm enthält Anforderungen an die Abmessungen, die Ausführung, die Befestigung und die zulässige Belastung.
Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss "Arbeitsbühnen und Zugänge - Sicherheit (SpA CEN/TC 114/WG 17)" des NAM in Zusammenarbeit mit dem Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften, Berufsgenossenschaftliche Zentrale für Sicherheit und Gesundheit, Fachausschuss "Bauliche Einrichtungen", Bonn, erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis DIN 24531-1:

Seite
1 Anwendungsbereich 4
2 Normative Verweisungen 4
3 Begriffe 5
4 Maße 5
5 Werkstoffe 10
6 Korrosionsschutz 10
7 Ausführung 11
8 Befestigung 11
9 Zulässige Belastung 11
10 Bezeichnung und Bestellangaben 11
Seite
Bild 1 Ausführung SP Schweißpressrost 6
Bild 2 Ausführung P Pressrost 7
Seite
Tabelle 1 Vorzugsmaße, Gewichte für schweißbaren Stahl nach DIN EN 10025, z. B. Werkstoff S 235JR 8
Tabelle 2 Vorzugsmaße, Gewichte für schweißbaren Edelstahl nach DIN EN 10088 (alle Teile), z. B. X6CrNiMoTi17-12-2 (1.4571) 9
Tabelle 3 Vorzugsmaße, Gewichte für schweißbares Aluminium nach DIN EN 485 und DIN EN 573, z. B. AIMg 3 G22 10

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der DIN 24531-1 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Inklusive Original-Abbildungen und Skizzen
  • Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
  • Online immer aktuell

6 Korrosionsschutz - Metall-Gitterroste als Stufen

Seite 10 f., Abschnitt 6
6.1 Allgemeines. Der gewünschte Korrosionsschutz ist bei der Bestellung anzugeben. 6.2 Stahl. Feuerverzinkung nach DIN EN ISO 1461; Feuerverzinkung nach DIN ...

7 Ausführung - Metall-Gitterroste als Stufen

Seite 11, Abschnitt 7
7.1 Herstellung der Stufen aus Gitterrosten nach DIN 24537-1 als Schweißpressrost (SP) oder als Pressrost (P), siehe auch Abschnitt 4. 7.2 Stufen aus Gitterrosten müssen rutschhemmend ausgeführt sein. Die Rutschhemmung muss mindestens der Bewertungsg ...

Bild 1 Ausführung SP Schweißpressrost - Metall-Gitterroste als Stufen

Seite 6, Abschnitt Bild 1
Maße in Millimeter Legende: 1 | Tragstab | 2 | Querstab | 3 | Antrittsprofil | 4 | Befestigungsplatte | w | ...

Bild 2 Ausführung P Pressrost - Metall-Gitterroste als Stufen

Seite 7, Abschnitt Bild 2
Maße in Millimeter Legende: 1 | Tragstab | 2 | Querstab | 3 | Antrittsprofil | 4 | Befestigungspla ...

Tabelle 1 Maße, Gewicht für schweißbaren Stahl - Metall-Gitterroste als Stufen

Seite 8, Abschnitt Tabelle 1
Tabelle 1 - Vorzugsmaße, Gewichte für schweißbaren Stahl nach DIN EN 10025, z. B. Werkstoff S 235JR: Maße in Millimeter | W0−3 | t ± 5 | hd | sd | n | Querstabteilung l1 Ausführung | Zulässige Einzelkraft N | Gewicht kg je Stück Stahl verzinkt ≈ ...

Tabelle 2 Maße, Gewicht für schweißbaren Edelstahl - Metall-Gitterroste als Stufen

Seite 9, Abschnitt Tabelle 2
Tabelle 2 - Vorzugsmaße, Gewichte für schweißbaren Edelstahl nach DIN EN 10088 (alle Teile), z. B. X6CrNiMoTi17-12-2 (1.4571) : Maße in Millimeter | W0−3 | t ± 5 | hd | sd | n | Querstabteilung l1 Ausführung P | Zulässige Einzelkraft N | Gewicht kg ...

Tabelle 3 Maße, Gewicht für schweißbares Aluminium - Metall-Gitterroste als Stufen

Seite 10, Abschnitt Tabelle 3
Tabelle 3 - Vorzugsmaße, Gewichte für schweißbares Aluminium nach DIN EN 485 und DIN EN 573, z. B. AIMg 3 G22: Maße in Millimeter | W0−3 | t ± 5 | hd | sd | n | Querstab ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 24531-1

Fluchttreppe, Gitter, Gitterrost, Rost, Stufenrost
Das sagen unsere Kunden
Andreas Witzleb über Baunormenlexikon
„Das Baunormenlexikon.de ist bei mir regelmäßig im Einsatz. Ich schlage darin nach, wenn ich Baumaßnahmen und Projekte vorbereite, um so die Randbedingungen zu klären. Besonders gut finde ich dabei, dass ich meine aktuellen Vorschriftenkenntnisse abgleichen kann, denn im Baunormenlexikon habe ich - sobald eine DIN-Norm überarbeitet wurde und neu erschienen ist - sofort den aktuellsten Stand. Über die Zusammenfassung „Änderungen im Detail“ sehe ich detailliert, was bei der Neuausgabe im Vergleich zur Vorherigen alles geändert wurde. Das ist sehr hilfreich.“ Andreas Witzleb Fachingenieur für Gebäudeerhaltung und Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz Ingenieur-& Planungsbüro Witzleb, Bad Berka
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere