Norm

DIN 3386 | 2012-10

Gasfilter für einen Betriebsdruck bis einschließlich 5 bar - Anforderungen und Prüfungen

Diese Norm legt Anforderungen und Prüfungen für Gasfilter bis zu einer Nennweite von einschließlich DN 250 fest, die mit Gasen nach DVGW-Arbeitsblatt G 260 (außer Flüssiggas in der Flüssigphase) mit einem Betriebsdruck von maximal 5 bar betrieben werden.
Diese Norm wurde vom NA 032-03-02 AA "Bauteile und Hilfsstoffe - Gas" des Normenausschusses Gastechnik (NAGas) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis DIN 3386:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Anforderungen und Prüfungen
5 Baumusterprüfung
6 Kennzeichnung
7 Einbau- und Wartungsanleitung
8 Werkseigene Produktionskontrolle
Bild 1 Prüfanordnung
Tabelle 1 Werkstoffe für drucktragende Teile
Tabelle 2 Sicherheitsfaktoren

Die wesentlichen Abschnitte der DIN 3386 im Originaltext:

Änderungen DIN 3386

Gegenüber DIN 3386:1973-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: ...

3 Begriffe DIN 3386

Seite 6, Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Gasfilter Bauteil, das gasgetragene Schmutzteilchen (Staub, Rost und andere Fremdkörper) abscheidet und dadurch nachgeschaltete Bauteile vor Beschädigung, Verschmutzung, dem...

4 Anforderungen und Prüfungen - Gasfilter bis 5 bar

Seite 7 ff., Abschnitt 4
4.1 Allgemeines. Sämtliche Teile des Gasfilters und ein etwaiger Oberflächenschutz dieser Teile sind so zu wählen, dass der Gasfilter bei sachgerechter Handhabung und bestimmungsgemäßem Einsatz den mechanischen, chemischen und thermischen Beanspruchu ...

Bild 1 Prüfanordnung Abscheidegrad - Gasfilter bis 5 bar

Seite 15, Abschnitt Bild 1
Eingangs- und Ausgangsmessstrecke aus nichtrostendem Stahlrohr nach DIN EN ISO 1127; , In ausreichendem Abstand vor dem Druckmesspunkt der Eingangsmessstrecke ist am Umfang eine Sonde (Länge etwa 50 cm) aus nichtrostendem Stahlrohr (12 mm ×...

Tabelle 1 Werkstoffe für drucktragende Teile - Gasfilter bis 5 bar

Seite 9, Abschnitt Tabelle 1
Tabelle 1 — Werkstoffe für drucktragende Teile: Werkstoffgruppe | Werkstoffart | Normen | Werkstoffeigenschaft Amin %a | DNmaxb mm| Stahl und Eisen | 1.1 | Walz- und Schmiedestahl | DIN EN 10028-2 DIN EN 10208-1 DIN EN 10216-1 DIN EN 10216-2 DIN EN ...

Tabelle 2 Sicherheitsfaktoren - Gasfilter bis 5 bar

Seite 12, Abschnitt Tabelle 2
Tabelle 2 — Sicherheitsfaktoren: Werkstoffgruppen | Sicherheitsfaktoren f| Walz- und Schmiedestahl | 2,13| Stahlguss | 2,5| Gusseise ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 3386

Filter, Gasfilter
DIN 3386
Kostengünstig im Paket!
Jetzt testen »
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos Beispiele testen »
Das sagen unsere Kunden
Christoph Geisenheyner über Baunormenlexikon
"Als Architekt nutze ich das Baunormenlexikon schon seit vielen Jahren, sowohl in der Entwurfsplanung, vor allem aber in der Ausführungsplanung und Ausschreibung. Das gilt analog für unsere Tragwerksplanung. Für mich ist es ein unerlässliches und zuverlässiges Planungswerkzeug geworden. Überzeugend finde ich nach wie vor die unschlagbare Aktualität der DIN-Normen-Zitate und die Schnelligkeit, mit der ich dank der präzisen Suche benötigte Normenausschnitte finde. Als Onlinedienst kann ich Baunormenlexikon flexibel an jedem Arbeitsort nutzen. Es erschließt sich intuitiv, kommt auf den Punkt und verzichtet auf Schnickschnack." Christoph Geisenheyner Architekt, Weimar www.brameygroup.de
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK