DIN 4103-1, Ausgabe 2015-06
Norm

DIN 4103-1 | 2015-06

Nichttragende innere Trennwände - Teil 1: Anforderungen und Nachweise

Diese Norm gilt für nichttragende, innere Trennwände. Diese Norm kann auch für innere Trennwände mit absturzsichernder Funktion angewendet werden.
Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 005-09-65 AA "Leichte Trennwände (DIN 4103)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis DIN 4103-1:

Seite
Änderungen 3
1 Anwendungsbereich 5
2 Normative Verweisungen 5
3 Begriffe und Symbole 6
3.1 Begriff 6
3.2 Symbole und Indizes (mit Angabe der Abschnittsnummer ihres Auftretens) 6
4 Einbaubereiche 8
5 Anforderungen und Nachweise 8
5.1 Allgemeine Anforderungen an Trennwände 8
5.2 Biegegrenztragfähigkeit der Trennwände gegenüber statischer Einwirkung 9
5.3 Widerstand der Trennwände gegenüber stoßartiger Einwirkung 10
5.4 Biegegrenztragfähigkeit streifenförmig unterstützter Beplankung oder ausgesteifter Deckflächen gegenüber statischer Einwirkung 14
6 Durchführung der Versuche und Auswertung 15
Anhang A (normativ) Nachweis durch dynamischen Belastungsversuch (Stoßversuch)/Nachweisverfahren C 20

Die wesentlichen Abschnitte der DIN 4103-1 im Originaltext:

Änderungen DIN 4103-1

Gesamtes Dokument:Dokument an die Gestaltungsregeln nachDIN 820-2 angepasst; , , Abschnitt 2 — Normative Verweisungen:Normative Verweisungen von der national ...

3.1 Begriffe DIN 4103-1

Seite 6, Abschnitt 3.1
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1.1 nichttragende, innere Trennwände Bauteile im Inneren einer baulichen Anlage, die nur der Raumtrennung dienen, keine Lasten außer den in dieser Norm definierten abtragen und die n ...

4 Einbaubereiche - Nichttragende innere Trennwände

Seite 8, Abschnitt 4
Für die in Abschnitt 5 beschriebenen Anforderungen hinsichtlich Biegegrenztragfähigkeit werden zwei Einbaubereiche unterschieden: Einbaubereich 1: Bereiche mit geringer Menschenansamm ...

5.1 Allgemeine Anforderungen - Nichttragende innere Trennwände

Seite 8 f., Abschnitt 5.1
5.1.1 Allgemeines. Trennwände und ihre Anschlüsse an angrenzende Bauteile müssen so ausgebildet sein, dass sie statischen (vorwiegend ruhenden) und stoßartigen Belastungen widerstehen, wie sie unter Gebrauchslast entstehen können. Trennwände müssen,...

Verwandte Normen zu DIN 4103-1 sind

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 4103-1

Einbaubereich, Trennwand, Wand
DIN 4103-1
Kostengünstig im Paket!
Jetzt testen »
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Christoph Geisenheyner über Baunormenlexikon
"Als Architekt nutze ich das Baunormenlexikon schon seit vielen Jahren, sowohl in der Entwurfsplanung, vor allem aber in der Ausführungsplanung und Ausschreibung. Das gilt analog für unsere Tragwerksplanung. Für mich ist es ein unerlässliches und zuverlässiges Planungswerkzeug geworden. Überzeugend finde ich nach wie vor die unschlagbare Aktualität der DIN-Normen-Zitate und die Schnelligkeit, mit der ich dank der präzisen Suche benötigte Normenausschnitte finde. Als Onlinedienst kann ich Baunormenlexikon flexibel an jedem Arbeitsort nutzen. Es erschließt sich intuitiv, kommt auf den Punkt und verzichtet auf Schnickschnack." Christoph Geisenheyner Architekt, Weimar www.brameygroup.de
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK