DIN EN 10217-1, Ausgabe 2005-04
Norm

DIN EN 10217-1 | 2005-04

Geschweißte Stahlrohre für Druckbeanspruchungen - Technische Lieferbedingungen - Teil 1: Rohre aus unlegierten Stählen mit festgelegten Eigenschaften bei Raumtemperatur

Diese Norm enthält die technischen Lieferbedingungen für geschweißter Rohre mit kreisförmigem Querschnitt aus unlegiertem Stahl mit festgelegten Eigenschaften bei Raumtemperatur.

Inhaltsverzeichnis DIN EN 10217-1:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Symbole
5 Einteilung und Bezeichnung
6 Bestellangaben
7 Herstellverfahren
8 Anforderungen
8.1 Allgemeines
8.2 Chemische Zusammensetzung
8.3 Mechanische Eigenschaften
8.4 Oberflächenbeschaffenheit und innere Beschaffenheit
8.5 Geradheit
8.6 Endenvorbereitung
8.7 Maße, längenbezogene Masse und Grenzabmaße
Tabelle 5 Vorzugsmaße
9 Prüfung
10 Probenahme
11 Prüfverfahren
12 Kennzeichnung
13 Oberflächenschutz
Anhang A (normativ) Qualifizierung des Schweißverfahrens für die Herstellung von SAW-Rohren
Anhang ZA (informativ) Zusammenhang zwischen dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der EU-Richtlinie 97/23/EG

Die wesentlichen Abschnitte der DIN EN 10217-1 im Originaltext:

8.2 Chemische Zusammensetzung - Geschweißte Stahl-Rohre, unlegiert, für Druckbeanspruchungen

Seite 12 ff., Abschnitt 8.2
8.2.1Schmelzenanalyse. Für die Schmelzenanalyse gelten die vom Stahlhersteller gelieferten Werte, die den Anforderungen nach Tabelle 2 entsprechen müssen. ANMERKUNG Beim Schweißen von Rohren, die nach diesem Teil der EN 10217 hergestellt wurden ...

8.3 Mechanische Eigenschaften - Geschweißte Stahl-Rohre, unlegiert, für Druckbeanspruchungen

Seite 14 f., Abschnitt 8.3
Die mechanischen Eigenschaften der Rohre müssen den Anforderungen in Tabelle 4 sowie in 11.4, 11.5 und 11.6 entsprechen. Tabelle 4 - Mechanische Eigenschaften a: Stahlsorte | Zugversuch | Kerbschlagbiegeversuchc| Kurzname | Werkstoffnummer | Obere...

Tabelle 5 Außendurchmesser, Wanddicke - Geschweißte Stahl-Rohre, unlegiert, für Druckbeanspruchungen

Seite 18 ff., Abschnitt Tabelle 5
Tabelle 5 - Vorzugsmaße: Maße in mm| Außendurchmesser D Reihea | Wanddicke T| 1 | 2 | 3 | 0,5 | 0,6 | 0,8 | 1 | 1,2 | 1,4 | 1,6 | 1,8 | 2 | 2,3 | 2,6 | 2,9 | 3,2 | 3,6 | 4 | 4,5 | 5 | 5,6 | 6,3 | 7,1 | 8 | 8,8 | 10 | 11 | 12,5 | 14,2 | 16 | 17,5...

Verwandte Normen zu DIN EN 10217-1 sind

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 10217-1

Stahlrohr, Wanddicke
DIN EN 10217-1
Kostengünstig im Paket!
Jetzt testen »
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Rüdiger Karl über Baunormenlexikon
"Ich kam zum Baunormenlexikon über einen Erfahrungsaustausch mit einem Kollegen im Ausschuss Barrierefreies Bauen. Dieser hat es mir empfohlen als sehr gutes Arbeitsmittel. Seit einem guten Jahr arbeite ich nun auch mit dem „Architektenpaket des Baunormenlexikons“. Das ist ein sehr umgängliches Werkzeug, zur Arbeit mit und Recherche der aktuellen DIN-Normen." Rüdiger Karl ARCHITEKTURBÜRO R.KARL, Schönewalde/Grassau www.architekt-karl.de
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK