Norm

DIN EN 12193 | 2019-07

Licht und Beleuchtung - Sportstättenbeleuchtung

Diese Norm legt die Beleuchtung von Sportstätten in Innen- und Außenanlagen für die in Europa am häufigsten ausgeübten Sportarten fest. Dieses Dokument zieht lediglich künstliche Beleuchtung in Betracht. Es gibt Werte für Beleuchtungsstärken, Gleichmäßigkeit, Blendungsbegrenzung und Farbeigenschaften der Lichtquellen an, um die Beleuchtung von Sportstätten planen und überprüfen zu können. Alle Anforderungen sind als Mindestanforderungen vorgesehen. Verfahren zur Messung dieser Werte werden ebenfalls angegeben. Für die Blendungsbegrenzung werden für einzelne Sportarten außerdem Einschränkungen bezüglich der Anordnung der Leuchten angegeben. Für Anforderungen an die Notbeleuchtung wird in diesem Dokument auf DIN EN 1838 verwiesen.
Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 169 „Licht und Beleuchtung“ erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Der zuständige nationale Arbeitsausschuss ist der NA 058-00-13 AA „Sportstättenbeleuchtung“ im DIN-Normenausschuss Lichttechnik (FNL).

Inhaltsverzeichnis DIN EN 12193:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Symbole und Abkürzungen
5 Projektierungsdaten
6 Allgemeine Grundsätze der Beleuchtungsanlage
6.1 Referenzraster für die Berechnung und Messung
6.2 Messvorrichtung
6.3 Messprotokoll
6.4 Abweichungen in der Praxis
6.5 Instandhaltung
6.6 Beleuchtung der Zuschauerbereiche
6.7 Sicherheit für Teilnehmer und für das Fortsetzen einer Sportveranstaltung bei Lichtausfall
6.8 Blendungsbegrenzung
6.9 Farben und Reflexionseigenschaften der Oberflächen
6.10 Störlicht
7 Anforderungen an die Beleuchtung für die in Europa am häufigsten ausgeübten Sportarten
7.1 Allgemeine Anforderungen
7.2 Anforderungen bei nicht im Fernsehen übertragenen Sportarten
7.3 Spezielle Anforderungen für Fernseh- und Filmaufnahmen
Anhang A (normativ) Anforderungstabellen
Anhang B (informativ) A-Abweichung

Die wesentlichen Abschnitte der DIN EN 12193 im Originaltext:

Änderungen DIN EN 12193

Gegenüber DIN EN 12193:2008-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Mindestwert für den allgemeinen Farbwiedergabeindex von Ra > 20 auf Ra > 60 erhöht; , Anforderungstabellen um verschi ...

1 Anwendungsbereich DIN EN 12193

Seite 6, Abschnitt 1
Dieses Dokument legt die Beleuchtung von Sportstätten in Innen- und Außenanlagen für die in Europa am häufigsten ausgeübten Sportarten fest. Dieses Dokument zieht lediglich künstliche Beleuchtung in Betracht. Es gibt Werte für Beleuchtungsstärken, ...

3 Begriffe DIN EN 12193

Seite 6 ff., Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach EN 12665 :2018 und die folgenden Begriffe. ISO und IEC stellen terminologische Datenbanken für die Verwendung in der Normung unter den folgenden Adressen bereit: IEC Electropedia: verfügbar ...

5 Projektierungsdaten - Sportstättenbeleuchtung

Seite 10 ff., Abschnitt 5
5.1 Allgemeines. Die folgenden Daten müssen Planern und Nutzern bei der Planung und im Betrieb von Beleuchtungsanlagen zur Verfügung gestellt werden. 5.2 Erforderliche Lichtquellendaten. 5.2.1 Allgemeines. Die folgenden Lichtquellendaten müssen zur P ...

6.1 Referenzraster für die Berechnung und Messung - Sportstättenbeleuchtung

Seite 13 ff., Abschnitt 6.1
6.1.1 Allgemeines. Die Überprüfung der von einer Beleuchtungsanlage erbrachten Beleuchtungsstärke verlangt regelmäßige Beleuchtungsmessungen vor Ort. Es ist daher ratsam, ein Raster festzulegen, sodass der Beleuchtungsplaner und der Nutzer eine gemei ...

6.2 Messvorrichtung - Sportstättenbeleuchtung

Seite 17, Abschnitt 6.2
Bei Messungen muss eine kalibrierte Ausrüstung verwendet werden, die über ausreichende Genauigkeit zur Durchführung der Messung und zum Betrieb nach den Anleitungen des Herstellers und den ...

6.3 Messprotokoll - Sportstättenbeleuchtung

Seite 17, Abschnitt 6.3
Die folgenden Angaben müssen im photometrischen Messprotokoll enthalten sein: Bezeichnung der Sportstätte; Datum und Uhrzeit der Messung; Art der Installation und detaillierte Angaben zur Geometrie der Leuchtenanordnung; Art und Anzahl der Lampen ...

6.4 Abweichungen in der Praxis - Sportstättenbeleuchtung

Seite 17 f., Abschnitt 6.4
Eine Abweichung zwischen Mess- und Rechenwerten kann durch folgende Ursachen hervorgerufen werden: Fertigungstoleranzen von Lampen, Leuchten usw.; Toleranzen bei den photometrischen Messungen; Toleranzen für Anordnung und Ausrichtung der Leuchten; ...

6.5 Instandhaltung - Sportstättenbeleuchtung

Seite 18, Abschnitt 6.5
Das Beleuchtungsniveau einer Beleuchtungsanlage nimmt während der Lebensdauer ab, infolge von: Alterung der Lampen und Leuchten; Verschmutzung von Lampen und Leuchten; Alterung der Raumoberflächen; Lampenlebensdauer. Eine Planung der Wartungsinterv ...

6.6 Zuschauerbereiche - Sportstättenbeleuchtung

Seite 18, Abschnitt 6.6
Der Beleuchtungsgrad muss für den Sehkomfort der Zusch ...

6.7 Sicherheit - Sportstättenbeleuchtung

Seite 18 f., Abschnitt 6.7
6.7.1 Sicherheitsbeleuchtung für die Teilnehmer. Die Sicherheit der Teilnehmer ist dann gegeben, wenn eine Veranstaltung geordnet beendet werden kann, die bei fehlender Beleuchtung möglicherweise gefährlich wäre. Das Beleuchtungsniveau für das sicher ...

6.8 Blendungsbegrenzung - Sportstättenbeleuchtung

Seite 19 f., Abschnitt 6.8
6.8.1 Allgemeines. Blendung muss begrenzt werden, um eine Herabsetzung der Sehleistung oder ein deutlich spürbares Unbehagen für Spieler, Kampf- bzw. Schiedsrichter oder Zuschauer zu vermeiden. Diese Anforderung hat höchste Priorität. 6.8.2 Innenanla ...

6.9 Farben und Reflexionseigenschaften - Sportstättenbeleuchtung

Seite 20, Abschnitt 6.9
Die Farben der Oberflächen müssen so ausgewählt werden, dass die gewöhnlichen Aufgaben der vorgesehenen A ...

6.10 Störlicht - Sportstättenbeleuchtung

Seite 20 ff., Abschnitt 6.10
Um die nächtliche Umgebung zu schützen und zu verbessern, ist es erforderlich, die Intensität des Störlichts zu steuern, das physiologische und ökologische Probleme für Einzelpersonen und Umgebung darstellen kann. Die Grenzwerte für das Störlicht von ...

7.1 Allgemeine Anforderungen für Sportarten - Sportstättenbeleuchtung

Seite 22 f., Abschnitt 7.1
Anhang A enthält 29 Anforderungstabellen. Die folgenden Erläuterungen und Tabelle 4 unterstützen die Auswahl der Beleuchtungsklasse. Alle Beleuchtungsstärkewerte, die in den Tabellen angegeben sind, sind Wartungswerte der Beleuchtungsstärke, bezogen ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 12193

Beleuchtung, Protokoll, Referenzraster, Sportstättenbeleuchtung, Zuschauerbereich
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Andreas Witzleb über Baunormenlexikon
„Das Baunormenlexikon.de ist bei mir regelmäßig im Einsatz. Ich schlage darin nach, wenn ich Baumaßnahmen und Projekte vorbereite, um so die Randbedingungen zu klären. Besonders gut finde ich dabei, dass ich meine aktuellen Vorschriftenkenntnisse abgleichen kann, denn im Baunormenlexikon habe ich - sobald eine DIN-Norm überarbeitet wurde und neu erschienen ist - sofort den aktuellsten Stand. Über die Zusammenfassung „Änderungen im Detail“ sehe ich detailliert, was bei der Neuausgabe im Vergleich zur Vorherigen alles geändert wurde. Das ist sehr hilfreich.“ Andreas Witzleb Fachingenieur für Gebäudeerhaltung und Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz Ingenieur-& Planungsbüro Witzleb, Bad Berka
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere