DIN EN 1365-2, Ausgabe 2015-02
Norm

DIN EN 1365-2 | 2015-02

Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Bauteile - Teil 2: Decken und Dächer

Diese Norm legt ein Prüfverfahren zur Bestimmung der Feuerwiderstandsdauer von
  • Deckenkonstruktionen ohne Hohlräume oder mit nicht belüfteten Hohlräumen;
  • Dachkonstruktionen mit oder ohne Hohlräume(n) (belüftet oder unbelüftet);
  • Decken- und Dachkonstruktionen unter Einbeziehung einer Verglasung;
fest, wobei die Beflammung von der Unterseite aus erfolgt.
Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 127 "Baulicher Brandschutz" erarbeitet, dessen Sekretariat vom BSI (Vereinigtes Königreich) gehalten wird. Bei DIN ist für diese Norm das Gremium NA 005-52-02 AA "Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen - Bauteile (SpA zu CEN/TC 127/WG 1 sowie Teilbereichen von CEN/TC 127/WG 7 und ISO/TC 92/SC 2)" zuständig.

Die wesentlichen Abschnitte der DIN EN 1365-2 im Originaltext:

Änderungen DIN EN 1365-2

Gegenüber DIN EN 1365-2:2000-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:Abschnitt 2 — Normative Verweisungen aktualisiert;Abschnitt 3—Begriffe aktualisiert;Abschnitt 5— Prüfbedingungen, Festlegungen überarbeitet; , Abschnitt 6— ...

3.1 Begriffe DIN EN 1365-2

Seite 5 f., Abschnitt 3.1
3.1.1 Deckenkonstruktion horizontales, raumabschließendes und tragendes Bauteil. 3.1.2 Dachkonstruktion horizontales oder geneigtes raumabschließendes und tragendes Bauteil unter Einbeziehung der Dachdeckung. 3.1.3 Unterdecke Bekleidung mit Tragkonst ...

4 Geräte - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 7, Abschnitt 4
Die Prüfgeräte müssen den Festlegun ...

5 Prüfbedingungen - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 7 f., Abschnitt 5
5.1 Prüfofen.Die Beflammungs- und Druckbedingungen sowie die Ofenatmosphäre müssen den Bedingungen nach EN 1363-1 oder, falls zutreffend, nach EN 1363-2 entsprechen. , Zusätzlich zu a) gilt Folgendes:die Druckbedingungen des Prüfofens müss ...

6 Probekörper - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 8 ff., Abschnitt 6
6.1 Allgemeines. Weitere Richtlinien zur baulichen Ausführung von Decken- und Dachkonstruktionen unter Einbeziehung einer Verglasung sind in Anhang A angegeben. 6.2 Größe.Der Probekörper muss Originalabmessungen aufweisen, es sei denn, seine Maße ü ...

7 Einbau des Probekörpers - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 12, Abschnitt 7
Der Einbau des Probekörp ...

8 Konditionierung - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 12, Abschnitt 8
Der Probekörper is ...

9 Anwendung von Messeinrichtungen - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 12 f., Abschnitt 9
9.1 Thermoelemente. 9.1.1 Ofen-Thermoelemente (Platten-Thermometer).Probekörper mit horizontaler beflammter Oberfläche. , Die Platten-Thermometer müssen EN 1363-1 entsprechen. Für jeweils 1,5 m² beflammter Fläche der Prüfkonstruktion muss mi ...

10 Durchführung - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 14, Abschnitt 10
10.1 Allgemeines. Die Prüfung ist unter Anwendung der in EN 1363-1 und, falls erforderlich, der in EN 1363-2 angegebenen Geräte und Verfahren durchzuführen. 10.2 Aufbringen der Last und Lastregelung. Das Aufbringen der La ...

11 Leistungskriterien - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 14, Abschnitt 11
Die Kriterien, nach denen das Leistu ...

13 Direkter Anwendungsbereich der Ergebnisse - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 14 f., Abschnitt 13
Die Prüfergebnisse sind unmittelbar auf ähnliche ungeprüfte Decken- oder Dachkonstruktionen übertragbar, vorausgesetzt, dass Folgendes zutrifft:in Bezug auf das tragende Bauteil:die maximalen Momente und Querkräfte, die auf der gleichen Grundlage ...

Bild 1 Beispiele für Unterdecken - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 16, Abschnitt Bild 1
Maße in ...

Bild 2 Querschnitt einer einachsig gespannten geneigten Dachkonstruktion - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 17, Abschnitt Bild 2
Maße in ...

Bild 3 Darstellung der beflammten Länge und Spannweite - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 18, Abschnitt Bild 3
Bild 3 — Darstellung der beflammten Läng ...

Bild 4 Beispiel für eine eingespannte Lagerung - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 19, Abschnitt Bild 4
Maße in ...

Bild 5 Beispiel für die Anordnung der Thermoelemente - Feuerwiderstandsprüfungen für tragende Decken und Dächer

Seite 20, Abschnitt Bild 5
Maße in ...

Verwandte Normen zu DIN EN 1365-2 sind

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 1365-2

Bautenschutz, Brandschutz, Feuerwiderstandsprüfung, Prüfen, Prüfung
DIN EN 1365-2
Kostengünstig im Paket!
Jetzt testen »
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Christoph Geisenheyner über Baunormenlexikon
"Als Architekt nutze ich das Baunormenlexikon schon seit vielen Jahren, sowohl in der Entwurfsplanung, vor allem aber in der Ausführungsplanung und Ausschreibung. Das gilt analog für unsere Tragwerksplanung. Für mich ist es ein unerlässliches und zuverlässiges Planungswerkzeug geworden. Überzeugend finde ich nach wie vor die unschlagbare Aktualität der DIN-Normen-Zitate und die Schnelligkeit, mit der ich dank der präzisen Suche benötigte Normenausschnitte finde. Als Onlinedienst kann ich Baunormenlexikon flexibel an jedem Arbeitsort nutzen. Es erschließt sich intuitiv, kommt auf den Punkt und verzichtet auf Schnickschnack." Christoph Geisenheyner Architekt, Weimar www.brameygroup.de
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK