Norm

DIN EN 1627 | 2021-11

Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelemente und Abschlüsse - Einbruchhemmung - Anforderungen und Klassifizierung

Norm ist Ersatz für   DIN 18106 [2003-09]
Diese Norm legt die Anforderungen und die Klassifizierung der einbruchhemmenden Eigenschaften von Türelementen, Fenstern, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen fest. Es gilt für die folgenden Öffnungsfunktionen: Drehen, Kippen, Falten, Drehkippen, Schwingen, Schieben (horizontal und vertikal), Schwenken (horizontal und vertikal), Überstand und Rollen sowie für nicht öffenbare Konstruktionen. Das Dokument behandelt außerdem auch Produkte, die Elemente wie beispielsweise Briefklappen oder Lüftungsgitter enthalten. Es legt Anforderungen an die Einbruchhemmung eines Bauproduktes fest (entsprechend 3.1 des vorliegenden Dokuments).
Diese Norm(EN 1627:2021) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 33 „Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfassaden“ erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR (Frankreich) gehalten wird.
Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-09-02 AA „Einbruchschutz“ im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau).

Inhaltsverzeichnis DIN EN 1627:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Widerstandsklassifizierung
5 Verglasung
6 Baubeschläge
6.1 Allgemeines
6.2 Verschlusssicherheit
6.3 Angriffsicherheit
6.4 Bewertung der Baubeschläge nach ihrer entsprechenden Norm
6.5 Bewertung von Beschlägen, die die Anforderungen in Tabelle 3 nicht erfüllen
Tabelle 4- Schließzylinder für ein Schloss
Tabelle 5- Mechatronischer Schließzylinder
Tabelle 6- Türdrücker und Türknauf / Schutzbeschlag
Tabelle 7- Einfachverriegelung
Tabelle 8- Mehrfachverriegelung
Tabelle 9- Elektromechanisches Schloss und Schließblech
7 Mechanische Festigkeit
7.1 Statische Belastung
7.2 Dynamische Belastung in den Widerstandsklassen 1, 2 und 3
8 Manuelle Einbruchversuche
9 Klassifizierungsbericht
10 Einbau
11 Probekörper
Anhang A (informativ) Empfehlungen zum Inhalt der Einbauanweisungen des Herstellers
Anhang B (normativ) Widerstandsklassen – Klassifizierung nach EN 1627
Tabelle B.1- Anforderungen an Schlösser und Beschläge, die nicht in Tabelle 2 enthalten sind
Anhang C (informativ) Anwendungsgebiet
Anhang D (normativ) Ablauf der Prüfung und Klassifizierung
Anhang E (normativ) Kennzeichnung
Nationaler Anhang NA (informativ) Anwendungshinweise
Tabelle NA.1- Zuordnung der einzelnen Widerstandsklassen zu Schließzylindern und Schutzbeschlägen im Rahmen der Austauschbarkeit
Tabelle NA.2- Zuordnung der Widerstandsklassen von einbruchhemmenden Bauteilen zu Massivwänden
Tabelle NA.6- Kriterien für die Auswahl der Widerstandsklasse (Tätertyp, Täterverhalten, Einsatzort, Risiko und Einsatzempfehlung)
Tabelle NA.7- Korrelationstabelle mit Zuordnung der Widerstandsklassen

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der DIN EN 1627 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Online immer aktuell

Änderungen DIN EN 1627

Gegenüber DIN EN 1627:2011-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Normative Verweisungen aktualisiert; Anwendungsbereich um elektromechanische Baubeschläge erweitert; Klarstellung der Anzahl der Widerstandsklas ...

1 Anwendungsbereich DIN EN 1627

Seite 4, Abschnitt 1
Dieses Dokument legt die Anforderungen und die Klassifizierung der einbruchhemmenden Eigenschaften von Türelementen, Fenstern, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen fest. Es gilt für die folgenden Öffnungsfunktionen: Drehen, Kippen, Falten ...

5 Füllungen - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 8, Abschnitt 5
Die Verglasung muss die Mindestanforderung in Tabelle 1 erfüllen. Wenn mehrere Glasscheiben in einem Produkt verwendet werden, z. B. Mehrscheiben-Isolierglas, muss mindestens eine Scheibe der Widerstandsklasse nach Tabelle 1 entsprechen. In einem nac ...

6.1 Baubeschläge; Allgemeines - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 8, Abschnitt 6.1
Die Anforderungen an Baubeschläge, die an Türen, Fenstern, Vorhangfassaden, Git ...

6.2 Baubeschläge; Verschlusssicherheit - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 8 ff., Abschnitt 6.2
6.2.1 Anforderungen. Für alle Widerstandsklassen müssen mit einem Schlüssel verschließbare Baubeschläge die Verschlusssicherheitsanforderungen nach Tabelle 2 erfüllen. Tabelle 2 - Verschlusssicherheit: Norm für Baubeschläge | Anforderung | RC 1/ RC 1 ...

6.3 Baubeschläge; Angriffsicherheit - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 10, Abschnitt 6.3
Baubeschläge, die an Türen, Fenstern, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen angebracht sind und diesem Dokument unterliegen, müssen entweder. die Anf ...

6.4 Baubeschläge; Bewertung nach entsprechenden Norm - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 10 ff., Abschnitt 6.4
Baubeschläge müssen die Anforderungen von Tabelle 3 nach ihrer jeweiligen spezifischen Norm erfüllen. Die Anforderungen von Tabelle 3 gelten für jene Teile der Baubeschläge, die sich auf der vom Antragsteller festgelegten Angriffsseite der Türen, Fen ...

6.5 Baubeschläge; Bewertung von Beschlägen, die die Anforderungen in Tabelle 3 nicht erfüllen - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 13 ff., Abschnitt 6.5
6.5.1 Allgemeines. Wenn Baubeschläge die Anforderungen in Tabelle 3 nicht erfüllen, muss die Bewertung der Baubeschläge für die Klasse RC 2/RC 2 N bis RC 4 an den Gesamtprobekörpern erfolgen. Ziel der Prüfungen ist es, die Leistung der Baubeschläge ...

Tabelle 4 Schließzylinder für ein Schloss - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 14, Abschnitt Tabelle 4
Tabelle 4— Schließzylinder für ein Schloss: Baubeschläge | Prüfung | RC 2 N / RC 2 | RC 3 | RC 4 | Schließzylinder für Schlösser | Widerstandsfähigkeit gegen Angriff durch Aufbohren | Werkzeugsatz A1 + Bohrmaschine 4.7 + Bohrer 4.7.1 | Widerstandsf ...

Tabelle 5 Mechatronischer Schließzylinder - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 15 f., Abschnitt Tabelle 5
Tabelle 5— Mechatronischer Schließzylinder: Baubeschläge | Prüfung | RC 2 N / RC 2 | RC 3 | RC 4 | Mechatronischer Schließzylinder | Widerstandsfähigkeit gegen Angriff durch Aufbohren | Werkzeugsatz A1 + Bohrmaschine 4.7 + Bohrer 4.7.1 | Widerstand ...

Tabelle 6 Türdrücker und Türknauf / Schutzbeschlag - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 16, Abschnitt Tabelle 6
Tabelle 6 — Türdrücker und Türknauf / Schutzbeschlag: Baubeschläge | Prüfung | RC 2 N / RC 2 | RC 3 | RC 4 | Türdrücker und Türknäufe / Schutzbeschläge | Festigkeit des Türschilds | Werkzeugsatz A2 + Hammer 4.1 + Meißel 4.2 und 4.3 | Meißel 4.2 und ...

Tabelle 7 Einfachverriegelung - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 17, Abschnitt Tabelle 7
Tabelle 7 — Einfachverriegelung: Baubeschläge | Prüfung | RC 2 N / RC 2 | RC 3 | RC 4 | Mechanisch betätigte Einfach-verriegelungen und Schließbleche | Torsionsfestigkeit der verschließbaren Nuss | Prüfung des Schlosses für vollständigen Zugriff auf ...

Tabelle 8 Mehrfachverriegelung - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 18, Abschnitt Tabelle 8
Tabelle 8— Mehrfachverriegelung : Baubeschläge | Prüfung | RC 2 N / RC 2 | RC 3 | RC 4 | Mehrfachverriegelungen, Fallen und Schließbleche: Klassifiziert auf der Grundlage der Einfachverriegelung | Torsionsfestigkeit der verschließbaren Nuss | Prüfun ...

Tabelle 9 Elektromechanisches Schloss und Schließblech - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 19, Abschnitt Tabelle 9
Tabelle 9 — Elektromechanisches Schloss und Schließblech : Baubeschläge | Prüfung | RC 2 N / RC 2 | RC 3 | RC 4 | Elektro-mechanische Schlösser und Schließbleche | Seitenlast auf Schlossriegel/Aufbohren des Schlossriegels | Abgedeckt durch die Prüfu ...

7.1 Statische Belastung - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 20 ff., Abschnitt 7.1
Bei Prüfung nach EN 1628 :2021 mit den in Tabelle 10 bis Tabelle 12 angegebenen Belastungen darf der Probekörper kein Versagen in der geforderten Widerstandsklasse aufweisen. . Die Belastungsprüfungen sind in der in dem entsprechenden Prüfverfahren f ...

7.2 Dynamische Belastung - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 23, Abschnitt 7.2
Bei Prüfung nach EN 1629 :2021 unter Anwendung der in Tabelle 13 angegebenen Masse und Fallhöhe darf der Probekörper unter der Belastung der angestrebten Widerstandsklasse nicht versagen. Die Mit ...

8 Manuelle Einbruchversuche - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 23 f., Abschnitt 8
8.1 Allgemeines. Bei Prüfung nach EN 1630 :2021 mit Hilfe der in Tabelle 14 festgelegten Werkzeugsätze und Zeiten darf der Probekörper in der angestrebten Widerstandsklasse nicht versagen. Bei Bauprodukten der Widerstandsklasse RC 1/RC 1 N wird keine ...

Tabelle B.1 Widerstandsklassen - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 28, Abschnitt Tabelle B.1
Tabelle C.1 — Zu erwartende Angriffsmethoden und Versuche, Zutritt zu erlangen: Widerstandsklasse | Zu erwartende Angriffsmethode und Versuche, Zutritt zu erlangen | 1 | Der Gelegenheitseinbrecher versucht, Zutritt zu erlangen mit Hilfe einfacher kl ...

Tabelle NA.1 Zuordnung der Widerstandsklassen zu Beschlagbauteilen - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 3 f., Abschnitt Tabelle NA.1
Tabelle NA.1 — Zuordnung der einzelnen Widerstandsklassen zu Schließzylindern und Schutzbeschlägen im Rahmen der Austauschbarkeit: Widerstandsklasse | Schließzylindera) | Schutzbeschlägea) | DIN EN 1627:2021-11 Widerstandsklasse | DIN 18252 :2006-12 ...

Tabelle NA.2 Zuordnung der Widerstandsklassen zu Massivwänden - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 5 f., Abschnitt Tabelle NA.2
Tabelle NA.2 — Zuordnung der Widerstandsklassen von einbruchhemmenden Bauteilen zu Massivwänden: Widerstandsklasse des Bauteils nach DIN EN 1627 | Umgebende Wände | aus Mauerwerk nach DIN 1053-1 oder Normenreihe DIN EN 1996 | aus Stahlbeton nach DIN ...

Tabelle NA.6 Auswahl der Widerstandsklassen - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 11 f., Abschnitt Tabelle NA.6
Tabelle NA.6 - Kriterien für die Auswahl der Widerstandsklasse (Tätertyp, Täterverhalten, Einsatzort, Risiko und Einsatzempfehlung): Widerstandsklasse | Erwarteter Tätertyp, mutmaßliches Täterverhalten | Empfohlener Einsatzort des einbruchhemmenden B ...

Tabelle NA.7 Korrelation der Widerstandsklassen mit anderen Normen - Einbruchhemmung von Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelementen und Abschlüssen

Seite 13, Abschnitt Tabelle NA.7
Tabelle NA.7 — Korrelationstabelle mit Zuordnung der Widerstandsklassen: Lfd. Nr. | Widerstandsklasse des Bauteils nach DIN EN 1627:2021-11 | Widerstandsklasse des Bauteils nach DIN EN 1627:2 ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 1627

Einbruchhemmung, Fenster, Tür, Widerstandsklasse, Window
DIN EN 1627, Ausgabe 2021-11: Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelemente und Abschlüsse - Einbruchhemmung - Anforderungen und Klassifizierung.
Das sagen unsere Kunden
Professor Dr.-Ing. Dieter Glaner über Baunormenlexikon
„Ich nutze das Baunormenlexikon seit vielen Jahren in der Ausbildung von Architekten und Bauingenieuren im Bereich der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen. Neben dem Baupreislexikon ist es für mich ein unverzichtbarer Bestandteil in der Lehre geworden. Der absolute Vorteil für die Ausbildung ist die ständige parallele Verfügbarkeit für viele Nutzer, egal von welchem Standort aus, sowie die Aktualität und die logischen Verknüpfungen direkt aus dem STLB Bau." Prof. Dieter Glaner Fakultät für Ingenieurwissenschaften / Bereich Bauingenieurwesen
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere