Norm

DIN EN 16798-1 | 2021-04

Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden - Teil 1: Eingangsparameter für das Innenraumklima zur Auslegung und Bewertung der Energieeffizienz von Gebäuden bezüglich Raumluftqualität, Temperatur, Licht und Akustik - Modul M1-6

Norm ist Ersatz für   DIN EN 15251 [2012-12]
Diese Norm legt Anforderungen an Parameter für die Innenraumqualität in Zusammenhang mit thermischem Raumklima, Raumluftqualität, Beleuchtung und Akustik fest und gibt an, wie diese Parameter festzulegen sind, die bei der Auslegung von Anlagen in Gebäuden und bei Energieeffizienzberechnungen verwendet werden sollen.
Dieses Dokument (EN 16798-1:2019) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 156 „Lüftung von Gebäuden“ erarbeitet, dessen Sekretariat von BSI (Vereinigtes Königreich) gehalten wird.
Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 041-02-50 AA „Grundlagen (SpA CEN/TC 156 sowie WG 1, 6, 8, 19, 20 und WG 23 und ISO/TC 205/WG 4)“ im DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS).

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der DIN EN 16798-1 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Online immer aktuell

Änderungen DIN EN 16798-1

Gegenüber DIN EN 15251:2012-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Aktualisierung von Anforderungen; deutliche Trennung von der EN 13779, Außenluftvolumenströme sin ...

1 Anwendungsbereich DIN EN 16798-1

Seite 9 ff., Abschnitt 1
Dieses Dokument legt Anforderungen an Parameter für die Innenraumqualitätin Zusammenhang mit thermischem Raumklima, Raumluftqualität, Beleuchtung und Akustik fest und gibt an, wie diese Parameter festzulegen sind, die bei der Auslegung ...

3 Begriffe DIN EN 16798-1

Seite 12 ff., Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach EN ISO 7345, EN ISO 52000-1, EN 12792, EN ISO 13731, die Normenreihe EN 12464, EN 12665 und die folgenden Begriffe. ISO und IEC stellen terminologische Datenbanken für die Verwendung in der ...

5 Wechselbeziehungen mit anderen Normen - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 17, Abschnitt 5
Dieses Dokument liefert Standard-Innenraumqualitätskriterien für die Auslegung von Gebäuden, Raumkonditionierungsanlagen und Beleuchtungsanlagen (Abschnitt 6). Die thermischen Kriterien (PMV oder Auslegungs-Innentemperatur im W ...

6.1 Eingangsparameter; Einleitung - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 18, Abschnitt 6.1
Für die Auslegung von Gebäuden und die Bemessung von gebäudetechnischen Anlagen für Heizung, Kühlung, Lüftung und Beleuchtung müssen Parameter und Kriterien festgelegt und dokumentiert werden. Die in Abschnitt 6 angegebenen Kriterien ...

6.2 Eingangsparameter; Thermisches Raumklima - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 18 ff., Abschnitt 6.2
6.2.1 Beheizte und/oder maschinell gekühlte Gebäude. 6.2.1.1 Allgemeines. Für die Festlegung von Auslegungskriterien ist das folgende Verfahren anzuwenden. Die Kriterien für das thermische Raumklima in beheizten und/oder maschinell gekühlten Gebäuden ...

6.3.1 Eingangsparameter, Außenluftvolumenstrom; Allgemeines - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 20 f., Abschnitt 6.3.1
6.3.1.1 Einleitung. Die Raumluftqualität muss durch folgende Möglichkeiten beeinflusst werden: Verringerung der Schadstoffemissionen, Lüftung und mögliche Filterung und/oder Luftreinigung. Für die Bemessung von Lüftungsanlagen mü ...

6.3.2 Eingangsparameter, Außenluftvolumenstrom; Verfahren - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 21 ff., Abschnitt 6.3.2
6.3.2.1 Allgemeines. Die Auslegungsparameter für die Raumluftqualität sind unter Anwendung eines oder mehrerer der folgenden Verfahren zu bestimmen: Verfahren 1: Verfahren auf der Grundlage der wahrgenommenen Luftqualität; Verfahren 2: Verfahren un ...

6.3.3 Eingangsparameter, Außenluftvolumenstrom; Nichtwohngebäude - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 23 f., Abschnitt 6.3.3
6.3.3.1 Anwendbare Verfahren. Für die Auslegung von Lüftungsanlagen und die Berechnung der Auslegungswerte für Heiz-und Kühllasten muss der Auslegungs-Außenluftvolumenstrom auf der Grundlage nationaler Anforderungen oder, wenn keine nation ...

6.3.4 Eingangsparameter, Außenluftvolumenstrom; Wohngebäude - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 24, Abschnitt 6.3.4
6.3.4.1 Anwendbare Verfahren. Die Auslegungs-Luftvolumenströme sind als Luftwechsel je Stunde für jeden Raum und/oder als Außenluftzufuhr je Person und/oder erforderliche Abluftvolumenströme (Badezimmer, Toiletten ...

6.3.5 Eingangsparameter, Außenluftvolumenstrom; Zugang zu bedienbaren Fenstern - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 24, Abschnitt 6.3.5
Bedienbare Lüftungsöffnungen in der Gebäudehülle (z.B. Fenster, Lüftungsklappen, Oberlichter), die für die Lüftung vorgesehen sind, müssen zugänglich sein, um den Gebäudenutzern das Lüften und den Kontakt zur Außenumgebung zu ermögliche ...

6.3.6 Eingangsparameter, Außenluftvolumenstrom; Filterung und Luftreinigung - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 24 f., Abschnitt 6.3.6
Die Auswirkungen der Lage von Außenluftdurchlässen, Filterung und Luftreinigung sind zu berücksichtigen. Bei Einsatz von Filterung und Luftreinigung sind die folgenden Punkte zu berücksichtigen: Verringerung der Menge an luftgetragen ...

6.4 Eingangsparameter; Luftfeuchte - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 25, Abschnitt 6.4
Die Anforderungen an die Luftfeuchtigkeit sind teilweise von den Anforderungen an die thermische Behaglichkeit und die Raumluftqualität sowie teilweise von den bauphysikalischen Anforderungen (Kondensation, Sch ...

6.5 Eingangsparameter; Beleuchtung - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 25 f., Abschnitt 6.5
6.5.1 Allgemeines. Um es Menschen zu ermöglichen, visuelle Aufgaben effizient und genau auszuführen, ist eine angemessene Beleuchtung vorzusehen. Die Beleuchtungskriterien sind so auszuwählen, dass sie den auszuführenden Aufg ...

6.6 Eingangsparameter; Geräusche - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 26, Abschnitt 6.6
Für die Auslegung von Lüftungs-, Heizungs- und Kühlanlagen sind die erforderlichen Schallpegel festzulegen. ANMERKUNG 1 Standardkriterien sind in B.6 aufgeführt. Die Tabellen in B.6 beziehen sich ausschließlich auf die Geräuschemission ...

7 Innenraumqualitätsparameter - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 26 ff., Abschnitt 7
7.1 Allgemeines. Für Energieberechnungen müssen die Kriterien für die Innenraumqualität festgelegt und dokumentiert werden. Für individuell angepasste (personalisierte) Heizungs-, Kühl-und Lüftungsanlagen sind spezielle Überlegungen ...

Anhang A.1 Kriterien für die Innenraumqualität; Allgemeines - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 29, Abschnitt Anhang A.1
ANMERKUNG Dieser Anhang enthält alle national empfohlenen Kriterien für die Innenraumqualität. Die Vorlage in Anhang A dieser Norm muss verwendet werden, um die Verfahrensauswahl, die erforderlichen Eingabedaten und die Verweisungen auf andere Normen ...

Anhang A.2 Kriterien für die Innenraumqualität; Thermisches Raumklima - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 30 ff., Abschnitt Anhang A.2
ANMERKUNG Dieser Anhang enthält alle national empfohlenen Kriterien für das thermische Raumklima. A.2.1 Empfohlene Kategorien für maschinell geheizte und gekühlte Gebäude. Unter der Annahme unterschiedlicher Kriterien für PPD-PMV (EN ISO 7730 ...

Anhang A.3 Kriterien für die Innenraumqualität; Raumluftqualität und Außenluftvolumenstrom - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 35 ff., Abschnitt Anhang A.3
ANMERKUNG Dieser Abschnitt enthält alle national empfohlenen Kriterien für die Luftqualität und die Außenluftvolumenströme. A.3.1 Auslegungs-Luftvolumenströme für Nichtwohngebäude. A.3.1.1 Allgemeines. Aus gesundheitlichen Gründen darf der Mindest-Lu ...

Anhang A.4 Kriterien für die Innenraumqualität; Schadstoffarme und sehr schadstoffarme Gebäude - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 40 f., Abschnitt Anhang A.4
Das Gebäude ist schadstoffarm oder sehr schadstoffarm, wenn die im Gebäudeinnern verwendeten Baustoffe größtenteils emissionsarm oder sehr emissionsarm sind. Emissionsarme und sehr emissionsarme Baustoffe sind Stein, Glas, Keramik und unbehandeltes M ...

Anhang A.5 Kriterien für die Innenraumqualität; Anforderungen an die Beleuchtung (Beispiel) - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 41, Abschnitt Anhang A.5
Tabelle A.18 — Anforderungen für einige Gebäude und Räume: Kennnummer | Art von Bereich, Aufgabe oder Tätigkeit | Ēm lx | | Büros – Schreiben, Tippen, Lesen, Datenverarbeitung – Konferenz- und Sitzungsräume | | | Bildungseinrichtungen – Klassenr ...

Anhang A.6 Kriterien für die Innenraumqualität; Anforderungen anlagenbedingte Innengeräuschpegel - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 42, Abschnitt Anhang A.6
Die in Tabelle A.20 angegebenen Werte beziehen sich auf die von technischen Gebäudeausrüstungssystemen verursachten Geräusche innerhalb des betrachteten Raums. Tabelle A.20 — Auslegungswert des äquivalenten Dauerschallpegels, LAeq,nT [dB(A)], für dau ...

Anhang A.7 Kriterien für die Innenraumqualität; Anforderungen an die Reinheit - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 43, Abschnitt Anhang A.7
Tabelle A.21 enthält empfohlene Richtwerte für Schadstoffe in der Raumluft, von denen einige von außen kommen können. Tabelle A.21 —Richtwerte für Stoffe in ...

Anhang A.8 Kriterien für die Innenraumqualität; Belegungspläne für Energieberechnungen - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 44 f., Abschnitt Anhang A.8
Tabelle A.2 ...

Tabelle B.5 Temperaturbereiche für die Berechnung der Kühl- und Heizenergie auf stündlicher Basis für vier Kategorien des Innenraumklimas - Energetische Bewertung von Gebäuden - Lüftung von Gebäuden

Seite 52, Abschnitt Tabelle B.5
Tabelle B.5 — Temperaturbereiche für die Berechnung der Kühl- und Heizenergie auf stündlicher Basis für vier Kategorien des Innenraumklimas: Gebäude- bzw. Raumtyp | Kategorie | Temperaturbereich für Heizperioden, °C Bekleidung etwa 1,0 clo | Temperat ...

Verwandte Normen zu DIN EN 16798-1 sind

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 16798-1

Energetische Bewertung, Innenraumqualität, Lüftung, Tageslicht, Tageslichtnutzung
Das sagen unsere Kunden
Christoph Geisenheyner über Baunormenlexikon
"Als Architekt nutze ich das Baunormenlexikon schon seit vielen Jahren, sowohl in der Entwurfsplanung, vor allem aber in der Ausführungsplanung und Ausschreibung. Das gilt analog für unsere Tragwerksplanung. Für mich ist es ein unerlässliches und zuverlässiges Planungswerkzeug geworden. Überzeugend finde ich nach wie vor die unschlagbare Aktualität der DIN-Normen-Zitate und die Schnelligkeit, mit der ich dank der präzisen Suche benötigte Normenausschnitte finde. Als Onlinedienst kann ich Baunormenlexikon flexibel an jedem Arbeitsort nutzen. Es erschließt sich intuitiv, kommt auf den Punkt und verzichtet auf Schnickschnack." Christoph Geisenheyner Architekt, Weimar www.brameygroup.de
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere