DIN EN 523, Ausgabe 2003-11
Norm

DIN EN 523 | 2003-11

Hüllrohre aus Bandstahl für Spannglieder - Begriffe, Anforderungen und Konformität

Diese Norm gilt für unbeschichtete kreisförmige Hüllrohre aus Stahl mit wendelförmiger Profilierung bis zu einer Nennweite von 130 mm sowie deren Verbindungsteile (Muffen), die als Spannkanal für Spannglieder in Spannbetonbauteilen mit nachträglichem Verbund verwendet werden. Sie gilt nur für Hüllrohre und deren Verbindungsteile, die durch Falzen oder Schweißen aus Bandstahl hergestellt werden. Hüllrohre aus Kunststoff werden nicht behandelt.

Inhaltsverzeichnis DIN EN 523:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Klassifizierung
5 Anforderungen
5.1 Hüllrohre
5.2 Verbindungsteile (Muffen)
5.3 Aussteifungen
6 Technische Unterlagen, Lieferschein und Kennzeichnung
7 Lagerung
8 Nachweis der Konformität
Anhang A (informativ) Erläuterungen
Anhang ZA (informativ) Abschnitte dieser Europäischen Norm bezüglich der CE-Kennzeichnung gemäß der EG-Bauproduktenrichtlinie
Tabelle 1 Mindestanforderungen

Die wesentlichen Abschnitte der DIN EN 523 im Originaltext:

5.1 Hüllrohre - Bandstahl-Hüllrohre für Spannglieder

Seite 5 f., Abschnitt 5.1
5.1.1 Allgemeine Anforderungen. Hüllrohre müssen einen ausreichenden Widerstand gegen mechanische Einwirkung und Einwirkungen infolge der Umgebungsbedingungen während der Lagerung, des Transports und der Bauphase aufweisen. Es darf davon ausgegangen ...

5.2 Muffen - Bandstahl-Hüllrohre für Spannglieder

Seite 6 f., Abschnitt 5.2
5.2.1 Allgemeine Anforderungen. Die Verbindungsteile (Muffen), die aus Hüllrohren aus Bandstahl mit wendelförmiger Profilierung bestehen, müssen die Anforderungen nach 5.1.1 erfüllen. 5.2.2 Mindestlänge. Die Länge der Verbindungsteile muss mindes ...

5.3 Aussteifungen - Bandstahl-Hüllrohre für Spannglieder

Seite 7, Abschnitt 5.3
Hüllrohre, die die erhöhte Querbelastbarkeit nach Tabelle 1, Zeile 4b nicht erreichen, müssen örtlich verstärkbar sein. Die Aussteifungen dürfen höchstens den halben Umfang des Hüllrohres umfassen und müssen so au ...

Tabelle 1 Mindestanforderungen - Bandstahl-Hüllrohre für Spannglieder

Seite 8, Abschnitt Tabelle 1
Tabelle 1 - Mindestanforderungen: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | | Eigenschaft | Kategorie | Nennweite d1 in Millimeter | ≤ 25 | über 25 bis 35 | über 35 bis 45 | über 45 bis 55 | über 55 bis 65 | über 65 bis 75 | über 75 bis 85 ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 523

Baustahl, Hüllrohr, Spannglied, Spannstahl, Stahlmatte
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Andreas Witzleb über Baunormenlexikon
„Das Baunormenlexikon.de ist bei mir regelmäßig im Einsatz. Ich schlage darin nach, wenn ich Baumaßnahmen und Projekte vorbereite, um so die Randbedingungen zu klären. Besonders gut finde ich dabei, dass ich meine aktuellen Vorschriftenkenntnisse abgleichen kann, denn im Baunormenlexikon habe ich - sobald eine DIN-Norm überarbeitet wurde und neu erschienen ist - sofort den aktuellsten Stand. Über die Zusammenfassung „Änderungen im Detail“ sehe ich detailliert, was bei der Neuausgabe im Vergleich zur Vorherigen alles geändert wurde. Das ist sehr hilfreich.“ Andreas Witzleb Fachingenieur für Gebäudeerhaltung und Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz Ingenieur-& Planungsbüro Witzleb, Bad Berka
Was Sie aus DIN-Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK