DIN EN 607, Ausgabe 2005-02
Norm

DIN EN 607 | 2005-02

Hängedachrinnen und Zubehörteile aus PVC-U - Begriffe, Anforderungen und Prüfung

In dieser Norm werden Anforderungen an und Prüfverfahren für Hängedachrinnen und Zubehörteile aus weichmacherfreiem Polyvinylchlorid (PVC-U) festgelegt, die zur Ableitung von Regenwasser dienen.
Diese Norm wurde vom CEN/TC 128 "Dacheindeckungsprodukte für überlappende Verlegung und Produkte für Außenwandverkleidung" (Sekretariat: IBN, Belgien) erarbeitet. Deutschland war durch den NABau-Spiegelausschuss 02.08.00 "Dachrinnen (Sp CEN/TC 128/SC 10)" an der Erstellung beteiligt.

Inhaltsverzeichnis DIN EN 607:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Werkstoff
5 Allgemeine Anforderungen an Profile - Aussehen
6 Geometrische Eigenschaften von Profilen
7 Physikalische und mechanische Eigenschaften von Profilen
8 Allgemeine Eigenschaften von Zubehörteilen
9 Physikalische Eigenschaften von Zubehörteilen
10 Dichtungsringe von Dachrinnen
11 Lösungsmittelkleber
12 Bezeichnung
13 Kennzeichnung
14 Gebrauchstauglichkeit von Dachrinnen-Systemen
15 Produktionskontrolle
Anhang A (normativ) Verwendung von gebrauchten Werkstoffen
Anhang B (normativ) Schlagprüfung
Anhang C (normativ) Prüfung des Wärmeschrumpfverhaltens von Zubehörteilen
Anhang D (normativ) Prüfung der Wasserdichtheit
Anhang E (informativ) Querschnittsflächen

Die wesentlichen Abschnitte der DIN EN 607 im Originaltext:

4 Werkstoff - PVC-U-Hängedachrinnen

Seite 5, Abschnitt 4
4.1 Rohstoff. Der Rohstoff muss aus PVC-U bestehen, dem die Stoffe zugesetzt werden, die für die Herstellung von Einzelteilen nach den Anforderungen dieses Dokumentes erforderlich sind. Bei Berechnung auf de ...

6 Maße - PVC-U-Hängedachrinnen

Seite 5, Abschnitt 6
6.1 Breite. Dachrinnen müssen mit ihrer oberen Öffnungsweite (Größe) bezeichnet werden (siehe Beispiele für Querschnittsflächen im Anhang E). Der Hersteller muss die nutzbare Fläche d ...

7 Physikalische und mechanische Eigenschaften - PVC-U-Hängedachrinnen

Seite 6, Abschnitt 7
Die Anforderungen an die physikalischen und mechanischen Eigenschaften sowie die Bedingungen für die entsprechenden Prüfverfahren müssen Tabelle 1 entsprechen. ANMERKUNG Parameter und Anforderungen in den dort aufgeführten Prüfnormen, die diesen Anga ...

14 Gebrauchstauglichkeit - PVC-U-Hängedachrinnen

Seite 9, Abschnitt 14
Dachrinnen-Systeme müssen den Anforderungen von Tabelle 3 entsprechen, wenn sie den dort genannten Prüfverfahren unter den angegebenen Bedingungen unterzogen werden. Tabelle 3 - Anforderungen an Dachrinnen-Systeme: Eigenschaften | Anforderung | Prüfp ...

Anhang B Schlagprüfung - PVC-U-Hängedachrinnen

Seite 14, Abschnitt Anhang B
Folgende Schlagprüfung ist an drei Probekörpern von jeweils mindestens 900 mm Länge durchzuführen. Der Probekörper ist 1 h in Eiswasser oder 4 h in einem Kühlschrank bei (0 ± 2) °C vorzulagern. Anschließend ist er...

Anhang D Wasserdichtheits-Prüfung - PVC-U-Hängedachrinnen

Seite 16 f., Abschnitt Anhang D
Für die Prüfung ist die Anordnung eines Rinnensystems nach Bild D.1 mit einem Gefälle von 3 mm/m herzustellen. Der Abstand zwischen den Mittellinien von zwei aufeinander folgenden Rinnenhaltern muss 500 mm betragen, sofern vom Hersteller nichts ander ...

Anhang E Beispiele - PVC-U-Hängedachrinnen

Seite 18, Abschnitt Anhang E
Quersch ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 607

Außendachrinne, Dachrinne, Hängedachrinne, Regenrinne, Rinne
DIN EN 607
Kostengünstig im Paket!
Jetzt testen »
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Rüdiger Karl über Baunormenlexikon
"Ich kam zum Baunormenlexikon über einen Erfahrungsaustausch mit einem Kollegen im Ausschuss Barrierefreies Bauen. Dieser hat es mir empfohlen als sehr gutes Arbeitsmittel. Seit einem guten Jahr arbeite ich nun auch mit dem „Architektenpaket des Baunormenlexikons“. Das ist ein sehr umgängliches Werkzeug, zur Arbeit mit und Recherche der aktuellen DIN-Normen." Rüdiger Karl ARCHITEKTURBÜRO R.KARL, Schönewalde/Grassau www.architekt-karl.de
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK