Norm

DIN EN 81-21 | 2022-08

Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen - Aufzüge für den Personen- und Gütertransport - Teil 21: Neue Personen- und Lastenaufzüge in bestehenden Gebäuden

Diese Norm legt Sicherheitsregeln für neue Personen- und Lastenaufzüge fest, die dauerhaft in bestehende Gebäude eingebaut werden, bei denen in manchen Fällen aufgrund von baulichen Einschränkungen einige Anforderungen von EN 81-20 :2020 nicht erfüllt werden können.
Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 10 „Aufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige“ erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR gehalten wird. Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung wurden vom Ausschuss NA 060-33-01 AA „Aufzüge“ im Fachbereich „Aufzüge, Fahrtreppen und Fahrsteige“ des DIN-Normenausschusses Maschinenbau (NAM) wahrgenommen.

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der DIN EN 81-21 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Online immer aktuell

Änderungen DIN EN 81-21

Gegenüber DIN EN 81-21:2018-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: N ...

1 Anwendungsbereich DIN EN 81-21

Seite 6, Abschnitt 1
Dieses Dokument legt Sicherheitsregeln für neue Personen- und Lastenaufzüge fest, die dauerhaft in bestehende Gebäude eingebaut werden, bei denen in manchen Fällen aufgrund von baulichen Einschrän-kungen einige Anforderungen von EN 81-20 nicht erfüll ...

3 Begriffe DIN EN 81-21

Seite 7, Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach EN ISO 12100, EN 81-20 und die folgenden Begriffe. ISO und IEC pflegen terminologische Datenbanken für den Einsatz in der Normung, die unter den folgenden Adressen zu finden sind: ISO Onlin ...

4 Liste der signifikanten Gefährdungen - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 7 f., Abschnitt 4
Dieser Abschnitt enthält eine Liste aller signifikanten Gefährdungen, Gefährdungssituationen und Gefährdungsereignisse, soweit sie in diesem Dokument behandelt werden, die nach dem Verfahren zur Risikobeurteilung als signifikant für diese Art von Auf ...

5.1 Sicherheitsanforderungen/Schutzmaßnahmen; Allgemeines - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 9, Abschnitt 5.1
Aufzüge im Anwendungsbereich dieser Norm müssen mit den relevanten Sicherheitsanforderungen und/oder Schutzmaßnahmen der folgenden Abschnitte ü ...

5.2 Sicherheitsanforderungen/Schutzmaßnahmen; Durchbrochene Schachtwand - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 9, Abschnitt 5.2
Die Anforderungen an die Schachtumwehrung nach EN 81-20 :2020, Abschnitt 5.2.5.2, müssen durch Folgendes ersetzt werden: Eine vorhandene Schachtumwehrung muss durc ...

5.3 Sicherheitsanforderungen/Schutzmaßnahmen; Abstände zwischen Fahrkorb, Gegengewicht oder Ausgleichsgewicht - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 9, Abschnitt 5.3
Wenn aufgrund bestehender baulicher Zwänge der Abstand zwischen Fahrkorb und Gegengewicht/Ausgleichsgewicht (nach EN 81-20, Abschnitt 5.2.5.5.1 h) nicht eingehalten werden kann, muss folgendes gelten: Der Fahrkorb mit seinen zugehörigen Teilen muss e ...

5.4 Sicherheitsanforderungen/Schutzmaßnahmen; Gegengewicht oder Ausgleichsgewicht in einem separaten Schacht - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 9 ff., Abschnitt 5.4
5.4.1 Allgemeines. Vorausgesetzt, das Gegengewicht oder das Ausgleichsgewicht war zuvor in einem separaten Schacht untergebracht und die baulichen Gegebenheiten am Betriebsort eines Aufzugs keine Errichtung eines Fahrkorbes mit einer Nutzfläche ermög ...

5.5 Sicherheitsanforderungen/Schutzmaßnahmen; Reduzierte freie Abstände im Schachtkopf - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 11 ff., Abschnitt 5.5
5.5.1 Allgemeines. Wenn aufgrund bestehender baulicher Zwänge die Anforderungen an die Abmessungen von EN 81-20 :2020, Abschnitt 5.2.5.7 für den Schachtkopf nicht erfüllt werden können, müssen sie durch das Folgende ersetzt werden: 5.5.2 Einrichtunge ...

5.6 Sicherheitsanforderungen/Schutzmaßnahmen; Fahrkorbdachumwehrung - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 15 f., Abschnitt 5.6
5.6.1 Wenn es durch Einschränkungen im Gebäude nicht möglich ist, eine Umwehrung nach EN 81-20 :2020, Abschnitt 5.4.7.2, zu installieren, müssen die zusätzlichen Anforderungen angewendet werden: 5.6.2 Wenn nach EN 81-20 :2020 auf dem Fahrkorbdach ein ...

5.7 Sicherheitsanforderungen/Schutzmaßnahmen; Reduzierte freie Abstände in der Schachtgrube - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 16 ff., Abschnitt 5.7
5.7.1 Allgemeines. Wenn aufgrund bestehender baulicher Zwänge die Anforderungen an die Abmessungen von EN 81-20, 5.2.5.8.1 und 5.2.5.8.2 an die Schachtgrube nicht erfüllt werden können, müssen sie durch das Folgende ersetzt werden. 5.7.2 Einrichtunge ...

5.8 Sicherheitsanforderungen/Schutzmaßnahmen; Schürze - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 21 f., Abschnitt 5.8
5.8.1 Allgemeines. Wenn aufgrund bestehender baulicher Zwänge die Anforderungen an die Abmessungen von EN 81-20, 5.4.5.1 und 5.4.5.2 für die Schürze nicht erfüllt werden können, müssen sie durch das Folgende ersetzt werden: Wenn eine feststehende Sch ...

5.9 Sicherheitsanforderungen/Schutzmaßnahmen; Höhe des Triebwerksraums - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 22, Abschnitt 5.9
Wenn aufgrund bestehender baulicher Zwänge die Anforderungen an die Abmessungen von EN 81-20, 5.2.6.3.2.1 an die Höhe des Triebwerksraums nicht erfüllt werden können, müssen sie durch das Folgende ersetzt werden: Wenn die lichte Höhe des ...

5.10 Sicherheitsanforderungen/Schutzmaßnahmen; Höhe der Türen zum Triebwerksraum und Rollenraum - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 22, Abschnitt 5.10
Wenn aufgrund bestehender baulicher Zwänge die Anforderungen an die Abmessungen von EN 81-20, Abschnitt 5.2.3.2 a), an die Türen zum Triebwerksraum nicht erfüllt werden könne, müssen s ...

5.11 Sicherheitsanforderungen/Schutzmaßnahmen; Maße der Bodenklappen für den Triebwerks- und den Rollenraum - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 23, Abschnitt 5.11
Wenn aufgrund bestehender baulicher Zwänge die Anforderungen an die Abmessungen von EN 81-20, Abschnitt 5.2.3.2 c) bezüglich der Maße von Bodenklappen, die als Zugang dienen, nicht erfüllt werden können, müssen sie ...

5.12 Sicherheitsanforderungen/Schutzmaßnahmen; Höhe der Schachttüren - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 23, Abschnitt 5.12
Wenn aufgrund bestehender baulicher Zwänge die maßlichen Anforderungen von EN 81-20, Abschnitt 5.3.2.1, für die Höhe der Schachttür nicht erfüllt werden können, müssen sie durch das Folgende ersetzt werden: Die lichte Höhe des Zugangs einer Schachttü ...

5.13 Sicherheitsanforderungen/Schutzmaßnahmen; Elektrische Sicherheitseinrichtung - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 23, Abschnitt 5.13
Der Sicherheits-Integritätslevel, nach EN 81-20, 5.11.2.6, der elektrischen Siche ...

6 Feststellung der Übereinstimmung mit den Sicherheitsanforderungen und/oder Schutzmaßnahmen - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 23 ff., Abschnitt 6
6.1 Verifizierungstabelle. Die Sicherheitsanforderungen und/oder Schutzmaßnahmen des Abschnitts 5 und Abschnitts 7 müssen nach Tabelle 2 verifiziert werden. Tabelle 2 — Verfahren zur Feststellung der Übereinstimmung mit den Anforderungen: Unterabschn ...

7 Benutzerinformation - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 25 f., Abschnitt 7
7.1 Anleitungen. Zusätzlich zu EN 81-20, 7.1, muss die Betriebsanleitung Erläuterungen über die Arbeitsweise, Nutzung und Wartung der Maßnahmen dieser Norm (z. B. Sicherheitssystem, bewegliche Anschläge, vorausgelöstes Anhaltesystem, ausfahrbare Umwe ...

Anhang A Liste der elektrischen Sicherheitseinrichtungen - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 27, Abschnitt Anhang A
Die spezifischen SIL-Werte der in Abschnitt 5.4, Abschnitt 5.5, Abschnitt 5.6, Abschnitt 5.7 und Abschnitt 5.8 angegebenen elektrischen Sicherheitseinrichtungen müssen den Angaben in Tabelle A.1 entsprechen. Tabelle A.1: Abschnitt | Zu überwachende E ...

Anhang B Prüfung des vorausgelösten Anhaltesystems - Personen- und Lastenaufzüge

Seite 28 ff., Abschnitt Anhang B
B.1 Allgemeine Festlegungen. Die folgenden Angaben müssen zur Verfügung gestellt werden: niedrigste und höchste Auslösegeschwindigkeit; kleinste und größte Nennlast; Mindest- und Höchstmassen von Fahrkorb, Gegengewicht, Seilen, Hängekabeln und Aus ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 81-21

Aufzug, Fahrkorbdach, Lastenaufzug, Personenaufzug, Sicherheitseinrichtung
DIN EN 81-21, Ausgabe 2022-08: Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Aufzügen - Aufzüge für den Personen- und Gütertransport - Teil 21: Neue Personen- und Lastenaufzüge in bestehenden Gebäuden.
Das sagen unsere Kunden
Professor Dr.-Ing. Dieter Glaner über Baunormenlexikon
„Ich nutze das Baunormenlexikon seit vielen Jahren in der Ausbildung von Architekten und Bauingenieuren im Bereich der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen. Neben dem Baupreislexikon ist es für mich ein unverzichtbarer Bestandteil in der Lehre geworden. Der absolute Vorteil für die Ausbildung ist die ständige parallele Verfügbarkeit für viele Nutzer, egal von welchem Standort aus, sowie die Aktualität und die logischen Verknüpfungen direkt aus dem STLB Bau." Prof. Dieter Glaner Fakultät für Ingenieurwissenschaften / Bereich Bauingenieurwesen
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere