DIN EN 912, Ausgabe 2011-09
Norm

DIN EN 912 | 2011-09

Holzverbindungsmittel - Spezifikationen für Dübel besonderer Bauart für Holz

Diese Norm legt die Maße und Werkstoffe bestimmter bestehender Dübel besonderer Bauart für Verbindungen in tragenden Holzkonstruktionen fest. Hinsichtlich der Werte für die Tragfähigkeits- und Verformungseigenschaften von Verbindungen mit den Dübeln besonderer Bauart wird auf DIN EN 13271 verwiesen.
Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 124 "Holzbauwerke" erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR (Frankreich) gehalten wird. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-04-01 AA "Holzbau" (Spiegelausschuss von CEN/TC 124, CEN/TC 250/SC 5) im DIN, Deutsches Institut für Normung e. V.

Inhaltsverzeichnis DIN EN 912:

Seite
1 Anwendungsbereich 5
2 Normative Verweisungen 5
3 Begriffe 6
4 Symbole 6
5 Anforderungen 7
6 Kennzeichnung 7
Anhang A (normativ) Spezifikationen für Ringdübel 8
Anhang A.1 Typ A1 8
Anhang A.2 Typ A2 9
Anhang A.3 Typ A3 11
Anhang A.4 Typ A4 12
Anhang A.5 Typ A5 14
Anhang A.6 Typ A6 16
Anhang B (normativ) Spezifikationen für Scheibendübel 18
Anhang B.1 Typ B1 18
Anhang B.2 Typ B2 20
Anhang B.3 Typ B3 22
Anhang B.4 Typ B4 24
Anhang C (normativ) Spezifikationen für Scheibendübel mit Zähnen 26
Anhang C.1 Typ C1 26
Anhang C.2 Typ C2 28
Anhang C.3 Typ C3 30
Anhang C.4 Typ C4 32
Anhang C.5 Typ C5 34
Anhang C.6 Typ C6 35
Anhang C.7 Typ C7 36
Anhang C.8 Typ C8 38
Anhang C.9 Typ C9 39
Anhang C.10 Typ C10 41
Anhang C.11 Typ C11 43
Anhang D (normativ) Spezifikationen für sonstige Dübel besonderer Bauart 45
Anhang D.1 Typ D1 45

Die wesentlichen Abschnitte der DIN EN 912 im Originaltext:

1 Anwendungsbereich DIN EN 912

Seite 5, Abschnitt 1
Diese Europäische Norm legt die Maße und Werkstoffe bestimmter bestehender Dübel besonderer Bauart für...

3 Begriffe DIN EN 912

Seite 6, Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Dübel besonderer Bauart eine im Allgemeinen aus einer Scheibe, aus einer mit Zähnen versehenen Scheibe oder aus einem Ring bestehende Vorrichtung, die, wenn sie teilweise in beide...

Anhang A.1 Spezifikationen für Ringdübel Typ A1

Seite 8 f., Abschnitt Anhang A.1
Ähnlicher Auszug   DIN 1052 [2008-12]
A.1.1 Beschreibung und Maße. Ein Ringdübel des Typs A1 (siehe Bild A.1) ist ein geschlossener Ringdübel besonderer Bauart mit einer linsenförmigen Querschnittsfläche. Die Maße müssen Tabelle A.1 entsprechen. ...

Anhang A.2 Spezifikationen für Ringdübel Typ A2

Seite 9 f., Abschnitt Anhang A.2
A.2.1 Beschreibung und Maße. Ein Ringdübel des Typs A2 (siehe Bild A.2) ist ein Dübel besonderer Bauart mit parallelen Seitenflächen, der an einer Stelle seines Umfangs derart aufgetrennt ist, dass ein Zapfen und eine Nut entstehen. Die Maße müsse ...

Anhang A.3 Spezifikationen für Ringdübel Typ A3

Seite 11 f., Abschnitt Anhang A.3
A.3.1 Beschreibung und Maße. Ein Ringdübel des Typs A3 (siehe Bild A.3) ist ein Dübel besonderer Bauart mit doppelt abgeschrägten Seitenflächen, der an einer Stelle seines Umfangs derart aufgetrennt ist, dass ein Zapfen und eine Nut entstehen. Die Ma ...

Anhang A.4 Spezifikationen für Ringdübel Typ A4

Seite 12 f., Abschnitt Anhang A.4
A.4.1 Beschreibung und Maße. Ein Ringdübel des Typs A4 (siehe Bild A.4) ist ein Dübel besonderer Bauart mit beidseits abgerundeten Seitenflächen. In jedem Dübel, ausgenommen dem kleinsten, ist an einer Stelle seines Umfangs ein V-förmiger Trennschnit ...

Anhang A.5 Spezifikationen für Ringdübel Typ A5

Seite 14 f., Abschnitt Anhang A.5
A.5.1 Beschreibung und Maße. Ein Ringdübel des Typs A5 (siehe Bild A.5) ist ein Dübel besonderer Bauart mit einer rechteckigen Querschnittsfläche. Er ist an einer Stelle seines Umfangs derart aufgetrennt, dass die Enden eine V-förmige Gestalt erhalte ...

Anhang A.6 Spezifikationen für Ringdübel Typ A6

Seite 16 f., Abschnitt Anhang A.6
A.6.1 Beschreibung und Maße. Ein Ringdübel des Typs A6 (siehe Bilder A.6a und A.6b) ist ein Dübel besonderer Bauart mit einem einfachen oder doppelten Trapezquerschnitt. Jeder Dübel wird an einer Stelle seines Umfangs derart aufgetrennt, dass die End ...

Anhang B.1 Spezifikationen für Scheibendübel Typ B1

Seite 18 f., Abschnitt Anhang B.1
Ähnlicher Auszug   DIN 1052 [2008-12]
B.1.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel des Typs B1 (siehe Bild B.1) ist ein Dübel besonderer Bauart, der aus einer kreisrunden Scheibe mit umlaufendem Flansch und einer zylindrischen Nabe mit einem konzentrischen Bolzenloch in der Scheibenmit ...

Anhang B.2 Spezifikationen für Scheibendübel Typ B2

Seite 20 f., Abschnitt Anhang B.2
B.2.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel des Typs B2 (siehe Bild B.2) ist ein Dübel besonderer Bauart, der aus einer kreisrunden Scheibe mit umlaufendem Flansch und einem Bolzenloch in der Scheibenmitte besteht. In der Mitte zwischen dem Scheib ...

Anhang B.3 Spezifikationen für Scheibendübel Typ B3

Seite 22 f., Abschnitt Anhang B.3
B.3.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel des Typs B3 (siehe Bild B.3) ist ein Dübel besonderer Bauart, der aus einer kreisrunden Lochscheibe mit umlaufendem Flansch und einer zylindrischen Nabe mit einem konzentrischen Bolzenloch in der Scheibe ...

Anhang B.4 Spezifikationen für Scheibendübel Typ B4

Seite 24 f., Abschnitt Anhang B.4
B.4.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel des Typs B4 (siehe Bild B.4) ist ein Dübel besonderer Bauart, der aus einer kreisrunden Scheibe mit umlaufendem Flansch und einem Loch in der Scheibenmitte besteht. Die Maße müssen Tabelle B.4 entspreche ...

Anhang C.1 Spezifikationen für Scheibendübel mit Zähnen Typ C1

Seite 26 f., Abschnitt Anhang C.1
Ähnlicher Auszug   DIN 1052 [2008-12]
C.1.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel mit Zähnen des Typs C1 (siehe Bild C.1) ist ein zweiseitiger Dübel besonderer Bauart, der aus einer kreisförmigen Scheibe besteht, deren Ränder derart eingeschnitten und aufgebogen sind, dass auf den geg ...

Anhang C.2 Spezifikationen für Scheibendübel mit Zähnen Typ C2

Seite 28 f., Abschnitt Anhang C.2
Ähnlicher Auszug   DIN 1052 [2008-12]
C.2.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel mit Zähnen des Typs C2 (siehe Bild C.2) ist ein einseitiger Dübel besonderer Bauart, der aus einer kreisrunden Scheibe besteht, deren Ränder derart eingeschnitten und aufgebogen sind, dass auf einer Sche ...

Anhang C.3 Spezifikationen für Scheibendübel mit Zähnen Typ C3

Seite 30 f., Abschnitt Anhang C.3
Ähnlicher Auszug   DIN 1052 [2008-12]
C.3.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel mit Zähnen des Typs C3 (Siehe Bild C.3) ist ein zweiseitiger Dübel besonderer Bauart, der aus einer ovalen Scheibe besteht, deren Ränder derart eingeschnitten und aufgebogen sind, dass auf den gegenüberl ...

Anhang C.4 Spezifikationen für Scheibendübel mit Zähnen Typ C4

Seite 32 f., Abschnitt Anhang C.4
Ähnlicher Auszug   DIN 1052 [2008-12]
C.4.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel mit Zähnen des Typs C4 (siehe Bild C.4) ist ein einseitiger Dübel besonderer Bauart, der aus einer ovalen Scheibe besteht, deren Ränder derart eingeschnitten und aufgebogen sind, dass auf den gegenüberli ...

Anhang C.5 Spezifikationen für Scheibendübel mit Zähnen Typ C5

Seite 34, Abschnitt Anhang C.5
Ähnlicher Auszug   DIN 1052 [2008-12]
C.5.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel mit Zähnen des Typs C5 (siehe Bild C.5) ist ein zweiseitiger Dübel besonderer Bauart, der aus einer quadratischen Scheibe besteht, deren Ränder derart eingeschnitten und aufgebogen sind, dass auf den ent ...

Anhang C.6 Spezifikationen für Scheibendübel mit Zähnen Typ C6

Seite 35 f., Abschnitt Anhang C.6
C.6.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel mit Zähnen des Typs C6 (siehe Bild C.6) ist ein zweiseitiger Dübel besonderer Bauart, der aus einer kreisrunden Scheibe mit einem Bolzenloch in der Scheibenmitte besteht. In der Mitte zwischen dem Scheib ...

Anhang C.7 Spezifikationen für Scheibendübel mit Zähnen Typ C7

Seite 36 f., Abschnitt Anhang C.7
C.7.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel des Typs C7 (siehe Bild C.7) ist ein einseitiger Dübel besonderer Bauart, der aus einer kreisrunden Scheibe mit einem Bolzenloch in der Scheibenmitte besteht. In der Mitte zwischen dem Scheibenmittelpunk ...

Anhang C.8 Spezifikationen für Scheibendübel mit Zähnen Typ C8

Seite 38 f., Abschnitt Anhang C.8
C.8.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel mit Zähnen des Typs C8 (siehe Bild C.8) ist ein zweiseitiger Dübel besonderer Bauart, der aus einer quadratischen Scheibe mit einem Bolzenloch in der Scheibenmitte besteht. Auf gegenüberliegenden Seiten...

Anhang C.9 Spezifikationen für Scheibendübel mit Zähnen Typ C9

Seite 39 f., Abschnitt Anhang C.9
C.9.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel mit Zähnen des Typs C9 (siehe Bild C.9) ist ein einseitiger Dübel besonderer Bauart, der aus einer quadratischen Scheibe mit einem Bolzenloch in der Scheibenmitte besteht. Auf gegenüberliegenden Seiten d ...

Anhang C.10 Spezifikationen für Scheibendübel mit Zähnen Typ C10

Seite 41 f., Abschnitt Anhang C.10
Ähnlicher Auszug   DIN 1052 [2008-12]
C.10.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel mit Zähnen des Typs C10 (siehe Bild C.10) ist ein zweiseitiger Dübel besonderer Bauart, der aus einem Scheibenring mit Zähnen auf beiden Seiten besteht. Die Zähne sind gleichweit voneinander entfernt un ...

Anhang C.11 Spezifikationen für Scheibendübel mit Zähnen Typ C11

Seite 43 f., Abschnitt Anhang C.11
C.11.1 Beschreibung und Maße. Ein Scheibendübel mit Zähnen des Typs C11 (siehe Bild C.11) ist ein einseitiger Dübel besonderer Bauart, der aus einem Scheibenring mit Zähnen auf einer Scheibenseite besteht. Die Zähne sind gleichweit voneinander entfer ...

Anhang D.1 Spezifikationen für sonstige Dübel besonderer Bauart Typ D1

Seite 45 f., Abschnitt Anhang D.1
D.1.1 Beschreibung. Ein Dübel des Typs D1 (siehe Bild D.1) ist ein zweiseitiger Dübel besonderer Bauart, der aus einer runden Holzscheibe besteht, deren Rand derart abgeschrägt ist, dass ihr Durchmesser zur Mittelebene hin zunimmt. Die Scheibe besitz ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 912

Dübel, Holzverbindungsmittel, Ringdübel, Scheibendübel
DIN EN 912
Kostengünstig im Paket!
Jetzt testen »
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Rüdiger Karl über Baunormenlexikon
"Ich kam zum Baunormenlexikon über einen Erfahrungsaustausch mit einem Kollegen im Ausschuss Barrierefreies Bauen. Dieser hat es mir empfohlen als sehr gutes Arbeitsmittel. Seit einem guten Jahr arbeite ich nun auch mit dem „Architektenpaket des Baunormenlexikons“. Das ist ein sehr umgängliches Werkzeug, zur Arbeit mit und Recherche der aktuellen DIN-Normen." Rüdiger Karl ARCHITEKTURBÜRO R.KARL, Schönewalde/Grassau www.architekt-karl.de
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK