Norm

DIN EN ISO 17834 | 2004-02

Thermisches Spritzen - Beschichtungen zum Schutz gegen Korrosion und Oxidation bei erhöhten Temperaturen

Diese Norm gilt für Metallspritzschichten zum Schutz gegen Korrosion bis Temperaturen von 1000 °C (1273 K).
Diese Norm wurde im CEN/TC 240 "Thermisches Spritzen und thermisch gespritzte Schichten" erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Gemeinschaftsausschuss DIN/DVS AA 14/AG V 7 "Thermisches Spritzen und thermisch gespritzte Schichten".

Inhaltsverzeichnis DIN EN ISO 17834:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Beschichtungswerkstoff und Verfahren
4 Herstellung der Beschichtung
5 Anforderungen
6 Behandlung von beschädigten Bereichen
Anhang A (informativ) Konstruktionsvorschläge für zu spritzende Objekte
Anhang B (normativ) Beschichtungswerkstoffe

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der DIN EN ISO 17834 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Inklusive Original-Abbildungen und Skizzen
  • Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
  • Online immer aktuell

1 Anwendungsbereich DIN EN ISO 17834

Seite 4, Abschnitt 1
Diese Norm gilt für Metallspritzschichten zum Schutz gegen Korrosion bis Temperaturen von 1000 °C (1273 K). Für den Schutz von Eisen ...

3 Beschichtungswerkstoff und Verfahren - Korrosionsschutz durch thermisches Spritzen

Seite 4 f., Abschnitt 3
Bei der Wahl der Beschichtungswerkstoffe und Verfahren müssen die verschiedenen Einsatztemperaturen und -bedingungen berücksichtigt werden. Zum Beispiel darf in jedem Temperaturbereich für eine Beschichtung gefordert werden, dass sie beständig ist ge ...

4 Herstellung der Beschichtung - Korrosionsschutz durch thermisches Spritzen

Seite 5 f., Abschnitt 4
Die Beschichtung muss auf sauberen und trockenen Oberflächen erfolgen, die nach EN 13507 vorbereitet sind. Die Spritzschicht muss so schnell wie möglich nach der Oberflächenvorbehandlung aufgebracht werden, noch bevor Veränderungen auf der Oberfläche ...

5 Anforderungen - Korrosionsschutz durch thermisches Spritzen

Seite 6, Abschnitt 5
5.1 Schichtdicke. Die Nennschichtdicke muss der zutreffenden Klasse der Beschichtungen nach Tabelle 1 entsprechen. Wenn das in prEN ISO 2063 beschriebene Verfahren angewandt wird, darf die örtliche Mindestschichtdicke 75 % der festg ...

Anhang B Beschichtungswerkstoffe - Korrosionsschutz durch thermisches Spritzen

Seite 9, Abschnitt Anhang B
Tabelle B.1 - Beschichtungswerkstoffe: Kennzahl des Beschichtungswerkstoffes (siehe Tabelle 1) | Werkstoff | Norm | 1 | Flammgespritztes Aluminium | EN ISO 14919 | 2 | Lichtbogengespritztes Aluminiu ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN ISO 17834

Korrosionsschutz, Rostschutz, Spritzen
Das sagen unsere Kunden
Rüdiger Karl über Baunormenlexikon
"Ich kam zum Baunormenlexikon über einen Erfahrungsaustausch mit einem Kollegen im Ausschuss Barrierefreies Bauen. Dieser hat es mir empfohlen als sehr gutes Arbeitsmittel. Seit einem guten Jahr arbeite ich nun auch mit dem „Architektenpaket des Baunormenlexikons“. Das ist ein sehr umgängliches Werkzeug, zur Arbeit mit und Recherche der aktuellen DIN-Normen." Rüdiger Karl ARCHITEKTURBÜRO R.KARL, Schönewalde/Grassau www.architekt-karl.de
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere