Norm

DIN SPEC 91314 | 2017-01

Schallschutz im Hochbau – Anforderungen für einen erhöhten Schallschutz im Wohnungsbau

Norm ist zurückgezogen und ersetzt durch     DIN 4109-5 [2020-08]
Diese DIN SPEC legt Anforderungen fest an einen erhöhten Schallschutz in schutzbedürftigen Räumen in Wohngebäuden zum Erreichen der beschriebenen Schallschutzziele.
Diese DIN SPEC wurde nach dem PAS-Verfahren erarbeitet. Die Erarbeitung von DIN SPEC nach dem PAS-Verfahren erfolgt in Workshops und nicht zwingend unter Einbeziehung aller interessierten Kreise.

Inhaltsverzeichnis DIN SPEC 91314:

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der DIN SPEC 91314 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Inklusive Original-Abbildungen und Skizzen
  • Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
  • Online immer aktuell

1 Anwendungsbereich DIN SPEC 91314

Seite 6, Abschnitt 1
Diese DIN SPEC legt Anforderungen fest an einen erhöhten Schallschutz in schutzbedürftigen Räumen in Wohngebäuden zum Erreichen der beschriebenen Schallschutzziele. Diese Anforderungen bilden die Grundlage für Baukonstruktionen für den erhöhten Schal ...

4 Kennwerte - Erhöhter Schallschutz im Wohnungsbau

Seite 7 ff., Abschnitt 4
4.1 Allgemeines. In 4.2 bis 4.4 werden die bauteilbezogenen Kennwerte angegeben, bei deren Einhaltung die Bewohner im allgemeinen Ruhe finden, um Vertraulichkeit zu wahren. Hierbei werden übliche Wohngegebenheiten und eine von zumutbarer, gegenseitig ...

Anhang A Wahrnehmbarkeit von Geräuschen - Erhöhter Schallschutz im Wohnungsbau

Seite 11 f., Abschnitt Anhang A
Die Ausprägung der empfundenen Wahrnehmung von Geräuschen aus Nachbarwohnungen hängt von vielen Faktoren ab. Neben der Schalldämmung der Bauteile sind die Geräuschentwicklung auf der einen und die Geräuschempfindlichkeit auf der anderen Seite des Tre ...

Anhang B Planung und Ausführung - Erhöhter Schallschutz im Wohnungsbau

Seite 13 ff., Abschnitt Anhang B
B.1 Grundrissplanung. Neben der Festlegung des Anforderungsniveaus spielt die Zonierung des Gebäudes in horizontaler und vertikaler Richtung in ruhige und laute Bereiche eine wichtige Rolle. Eine bauakustisch geschickte Anordnung besonders schutzbedü ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN SPEC 91314

Bautenschutz, Erhöhter Schallschutz, Schallschutz, Schallschutznorm, Schallschutzvorschrift
Das sagen unsere Kunden
Andreas Witzleb über Baunormenlexikon
„Das Baunormenlexikon.de ist bei mir regelmäßig im Einsatz. Ich schlage darin nach, wenn ich Baumaßnahmen und Projekte vorbereite, um so die Randbedingungen zu klären. Besonders gut finde ich dabei, dass ich meine aktuellen Vorschriftenkenntnisse abgleichen kann, denn im Baunormenlexikon habe ich - sobald eine DIN-Norm überarbeitet wurde und neu erschienen ist - sofort den aktuellsten Stand. Über die Zusammenfassung „Änderungen im Detail“ sehe ich detailliert, was bei der Neuausgabe im Vergleich zur Vorherigen alles geändert wurde. Das ist sehr hilfreich.“ Andreas Witzleb Fachingenieur für Gebäudeerhaltung und Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz Ingenieur-& Planungsbüro Witzleb, Bad Berka
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere