DIN V 4034-1, Ausgabe 2004-08
Norm

DIN V 4034-1 | 2004-08

Schächte aus Beton-, Stahlfaserbeton- und Stahlbetonfertigteilen für Abwasserleitungen und -kanäle - Typ 1 und Typ 2 - Teil 1: Anforderungen, Prüfung und Bewertung der Konformität

Diese Vornorm gilt nur in Verbindung mit DIN EN 1917 und enthält Anforderungen und Prüfungen für Schachtfertigteile aus Beton und Stahlbeton, für die in der europäischen Norm keine Festlegungen getroffen werden. Sie gilt für kreisförmige Schachtfertigteile aus Beton und Stahlbeton mit den Nennweiten DN 1000, DN 1200 und DN 1500 die zum Bau von Schächten für erdverlegte Abwasserkanäle und -leitungen verwendet werden. Für Schachtfertigteile mit anderen Nennweiten und anderen Querschnittsformen, z. B. Rechteckquerschnitte, gilt diese Norm sinngemäß.

Inhaltsverzeichnis DIN V 4034-1:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe und Symbole
3.1 Begriffe
Bild 1 — Beispiel eines Schachtes aus Beton- und Stahlbetonfertigteilen
3.2 Symbole
4 Allgemeine Anforderungen
4.1 Werkstoffe
4.2 Beton
4.3 Bauteile
Bild 2 — Beispiel eines Schachtunterteils (SU-M) mit rundem Grundriss, abgewinkeltem Gerinne, angeformter Muffe und einem Zulauf
Tabelle 2 — Abkürzungen für Schachtfertigteile
Bild 4 — Beispiel eines Tangentialschachtes mit einseitigem Auftritt (SU-M)
Tabelle 4 — Maße für Schachtunterteile
Bild 5 — Fußauflagering (FAR-M)
Bild 6 — Schachtring mit Muffe (SRM) und Muffenverbindung
Bild 7 — Übergangsring mit Muffe (UER-M)
Bild 8 — Übergangsplatte mit Muffe (UEP-M)
Bild 10 — Schachthals mit Muffe (SH-M)
Bild 12 — Abdeckplatte mit Muffe (AP-M)
Bild 14 — Auflagering (AR-V)
5 Besondere Anforderungen
6 Prüfverfahren für fertig gestellte Bauteile
7 Beurteilung der Konformität (Gütesicherung)
8 Kennzeichnung
9 Lieferscheine
Anhang K (informativ) Lastannahmen für die statische Berechnung von Einstieg- und Kontrollschächten in Abwasserleitungen und -kanälen

Die wesentlichen Abschnitte der DIN V 4034-1 im Originaltext:

1 Anwendungsbereich DIN V 4034-1

Seite 7, Abschnitt 1
Diese Norm gilt nur in Verbindung mit DIN EN 1917. Sie gilt für kreisförmige Schachtfertigteile aus Beton, Stahlfaserbeton und Stahlbeton mit den Nennweiten DN 1000, DN 1200 und DN 1500 und enthält ergänzende Anforderungen und zugehörige Prüfverfahre ...

3.1 Begriffe DIN V 4034-1

Seite 8 f., Abschnitt 3.1
Für die Anwendung dieser Norm gelten die Begriffe nach DIN EN 1917 und die folgenden: 3.1.1 Einsteigschacht. Ergänzend zu DIN EN 1917 gilt: Bauwerk für einen erdverlegten Abwasserkanal oder eine erdverlegte Abwasserleitung. Er dient besonders der Be- ...

Bild 1 Beispiel für Schacht - Betonfertigteil-Schächte für Abwasser

Seite 9, Abschnitt Bild 1
Legende: 1 | Sauberkeitsschicht | | 2 | Schachtunterteil| 3 | Gerinne| 4 | Auftritt| 5 | Schachtring| 6 | Schachthals (Kon ...

4.2 Beton - Betonfertigteil-Schächte für Abwasser

Seite 11, Abschnitt 4.2
Ergänzend zu DIN EN 1917 gilt: Für Beton gelten die Regelungen der DIN EN 206-1 und DIN 1045-2. Für Schachtfertigteile Typ 1 muss der Beton der Expositionsklasse XA1 für „chemisch schwach angreifende Umgebung“ entsprechen, für Schachtfertigteile Typ...

Bild 2 Beispiel für Schachtunterteil - Betonfertigteil-Schächte für Abwasser

Seite 16, Abschnitt Bild 2
Legende: a | Stichmaß des Kreisabschnittes, d. h. der inneren Abflachung (Sehne) im Schachtunterteil für eine angeformte Muffe | mm| d1 | Innendurchmesser (lichte Weite) | mm| dR | Innendurchmesser der Anschlussrohre im Schachtunterteil ( dR1, dR ...

Tabelle 2 Kurzzeichen - Betonfertigteil-Schächte für Abwasser

Seite 14, Abschnitt Tabelle 2
Tabelle 2 - Abkürzungen für Schachtfertigteile: Abkürzung | Benennung | Benennung nach| SU-M | Schachtunterteil mit Muffe | Ausführung| FAR-M | Fußauflagering mit Muffe| SR-M | Schachtring mit Muffe| UEP-M | Überga ...

Bild 4 Beispiel für Tangentialschacht - Betonfertigteil-Schächte für Abwasser

Seite 18, Abschnitt Bild 4
Legende: d1 | Innendurchmesser (lichte Weite) | mm| dR | Innendurc ...

Tabelle 4 Maße von Schachtunterteilen - Betonfertigteil-Schächte für Abwasser

Seite 18, Abschnitt Tabelle 4
Maße in Millimeter Tabelle 4 - Maße für Schachtunterteile: DN | d1 | t min. | dRa max. | h1 | h min. | t3 min.| 1000 und 1200 | 1000 ± 81200 ± 10 | 150 150 | 150 200...

Bild 5 Fußauflagering - Betonfertigteil-Schächte für Abwasser

Seite 19, Abschnitt Bild 5
Legende: d1 | Innendurchmesser (lichte Weite) | mm| dsp | Außendurchmesser am Spitzende | mm| h | Bauh ...

Bild 6 Schachtring mit Muffe - Betonfertigteil-Schächte für Abwasser

Seite 20, Abschnitt Bild 6
Legende: d1 | Innendurchmesser (lichte Weite) | mm| drg | Durchmesser der Rückenstütze am Spitzende | mm| dso | Muffeninnendurchmesser im Auflagebereich des Dichtringes bzw. in halber Muffentiefe | mm| dsp | Außendurchmesser am Spitzende | mm ...

Bild 7 Übergangsring mit Muffe - Betonfertigteil-Schächte für Abwasser

Seite 21, Abschnitt Bild 7
Legende: d1 | Innendurchmesser (lichte Weite) | mm| d10 | Durchmesser der Einstiegsöffnung | mm| dso | Muffeninnendurchmesser im Auflagebereich des Dichtring ...

Bild 8 Übergangsplatte mit Muffe - Betonfertigteil-Schächte für Abwasser

Seite 22, Abschnitt Bild 8
Legende: d1 | Innendurchmesser (lichte Weite) | mm| d10 | Durchmesser der Einstiegsöffnung | mm| dso | Muffeninnendurchmesser im Auflagebereich des Dichtringes bzw. in halber Muffe ...

Bild 10 Schachthals mit Muffe - Betonfertigteil-Schächte für Abwasser

Seite 24, Abschnitt Bild 10
Legende: d1 | Innendurchmesser (lichte Weite) | mm| dso | Muffeninnendurchmesser im Auflagebereich des Dichtringes bzw. in hal ...

Bild 12 Abdeckplatte mit Muffe - Betonfertigteil-Schächte für Abwasser

Seite 25, Abschnitt Bild 12
Legende: d1 | Innendurchmesser (lichte Weite) | mm| dso | Muffeninnendurchmesser im Auflagebereich des Dichtringes bzw. in halber Muffen ...

Bild 14 Auflagering mit Muffe - Betonfertigteil-Schächte für Abwasser

Seite 27, Abschnitt Bild 14
Legende: h | Bauhöhe | mm Bezeichnung eines verschiebesicher ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN V 4034-1

Abwasserkontrollschacht, Abwasserschacht, Betonschacht, Schacht, Schmutzwasserschacht
DIN V 4034-1
Kostengünstig im Paket!
Jetzt testen »
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos Beispiele testen »
Das sagen unsere Kunden
Andreas Witzleb über Baunormenlexikon
„Das Baunormenlexikon.de ist bei mir regelmäßig im Einsatz. Ich schlage darin nach, wenn ich Baumaßnahmen und Projekte vorbereite, um so die Randbedingungen zu klären. Besonders gut finde ich dabei, dass ich meine aktuellen Vorschriftenkenntnisse abgleichen kann, denn im Baunormenlexikon habe ich - sobald eine DIN-Norm überarbeitet wurde und neu erschienen ist - sofort den aktuellsten Stand. Über die Zusammenfassung „Änderungen im Detail“ sehe ich detailliert, was bei der Neuausgabe im Vergleich zur Vorherigen alles geändert wurde. Das ist sehr hilfreich.“ Andreas Witzleb Fachingenieur für Gebäudeerhaltung und Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz Ingenieur-& Planungsbüro Witzleb, Bad Berka
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK