VDI 2050 Blatt 4 | 2011-11

Anforderungen an Technikzentralen - Raumlufttechnik

Diese Richtlinie gilt für die Planung und Ausführung von Technikzentralen für Raumlufttechnische Anlagen und deren bauliche Anforderungen. Die Richtlinie gibt zusätzlich Hinweise für die baulichen Anforderungen an die kältetechnischen Anlagen.
Passend für mich mit VDI 2050 Blatt 4

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der VDI 2050 Blatt 4 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Online immer aktuell

1 Anwendungsbereich VDI 2050 Blatt 4

Seite 3, Abschnitt 1
Diese Richtlinie gilt für die Planung und Ausführung von Technikzentralen für Raumlufttechnische Anlagen (RLT-Anlagen) und d ...

3 Formelzeichen und Abkürzungen VDI 2050 Blatt 4

Seite 3, Abschnitt 3
In dieser Richtlinie werden die nachfolgenden aufgeführten F ...

4 Anforderungen; Allgemein - Technikzentralen für RLT-Anlagen

Seite 3 f., Abschnitt 4
In dieser Richtlinie werden Anforderungen zusammengestellt, die für Räume, Schächte und Installationsbereiche für RLT-Anlagen, Kälteanlagen und Rückkühler zu berücksichtigen sind. Bei der Anordnung und Dimensionierung der Technikzentralen sind alle A ...

5.1 Bauliche Anforderungen; RLT-Geräte - Technikzentralen für RLT-Anlagen

Seite 5 ff., Abschnitt 5.1
5.1.1 Raumbedarf. Der Flächen- und Raumbedarf wird bestimmt durch: Anzahl der Luftbehandlungsgeräte, Luftvolumenstrom, Anzahl der thermischen Aufbereitungsstufen, Bauelemente, Schalldämpfer, Filter, WRG-System, Anschlusse ...

5.2 Bauliche Anforderungen; Kältetechnische Anlagen - Technikzentralen für RLT-Anlagen

Seite 10 ff., Abschnitt 5.2
5.2.1 Raumbedarf. Der Flächen- und Raumbedarf wird bestimmt durch: Anzahl der kältetechnischen Anlagen, Kälteleistung und Medientemperaturen, Art der Kälteerzeugung, Bauelemente, z.B. Ausdehnungsgefäß, Kaltwasser- bzw. Kühlwasse ...

5.3 Bauliche Anforderungen; Rückkühlwerke - Technikzentralen für RLT-Anlagen

Seite 13 f., Abschnitt 5.3
5.3.1 Raumbedarf. Der Flächen- und Raumbedarf für die Rückkühlwerke wird bestimmt durch Leistung des Rückkühlers und klimatische Parameter des Aufstellorts, Art der Rückkühlung, Form des Lufteintritts und des Luftaustritts, Aufs ...

5.4 Bauliche Anforderungen; Ausstattung - Technikzentralen für RLT-Anlagen

Seite 14 ff., Abschnitt 5.4
5.4.1 Allgemeines. Technikzentralen müssen hinsichtlich der Brandschutz und der sicherheitstechnischen Anforderungen den jeweiligen Landesbauordnungen, den Bauauflagen des betreffenden Gebäudes, der BGVR und gegebenenfalls der Arbeitsstättenverordnun ...

Stichworte in Zusammenhang mit VDI 2050 Blatt 4

Flächenbedarf, Kälteanlage, RLT-Gerät, Rückkühlwerk, Technikzentrale
VDI 2050 Blatt 4, Ausgabe 2011-11: Anforderungen an Technikzentralen - Raumlufttechnik.
Das sagen unsere Kunden
Andreas Witzleb über Baunormenlexikon
„Das Baunormenlexikon.de ist bei mir regelmäßig im Einsatz. Ich schlage darin nach, wenn ich Baumaßnahmen und Projekte vorbereite, um so die Randbedingungen zu klären. Besonders gut finde ich dabei, dass ich meine aktuellen Vorschriftenkenntnisse abgleichen kann, denn im Baunormenlexikon habe ich - sobald eine DIN-Norm überarbeitet wurde und neu erschienen ist - sofort den aktuellsten Stand. Über die Zusammenfassung „Änderungen im Detail“ sehe ich detailliert, was bei der Neuausgabe im Vergleich zur Vorherigen alles geändert wurde. Das ist sehr hilfreich.“ Andreas Witzleb Fachingenieur für Gebäudeerhaltung und Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz Ingenieur-& Planungsbüro Witzleb, Bad Berka
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere