Norm

DIN 3227 | 2023-10

Armaturen für Trinkwasseranlagen in Gebäuden - Eckventile - Anforderungen und Prüfungen

Diese Norm legt Anforderungen an Maße, Werkstoffe und Kennzeichnung von Eckventilen und Kombinations-Eckventilen mit Geräteanschluss, sowie deren mechanisches, hydraulisches und akustisches Verhalten fest.
Sie wurde vom Arbeitsausschuss NA003-02-02AA „Armaturen für die Trinkwasserinstallation in Gebäuden“ im DIN-Normenausschuss Armaturen (NAA) erarbeitet.

Inhaltsverzeichnis DIN 3227:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Werkstoffe
5 Maße, Ausführungen und Bezeichnungen
6 Anforderungen und Prüfungen
6.1 Allgemeines
6.2 Dichtheit
6.3 Druckfestigkeit
6.4 Festigkeit der Anschlussverbinder
6.5 Festigkeit der Betätigungselemente
6.6 Volumenstrom
6.7 Kombinationseckventil mit Sicherungskombination
6.8 Akustisches Verhalten
7 Kennzeichnung
Anhang A (normativ) Prüfaufbau für Anschlussverbinder
Anhang B (informativ) Durchführung der Prüfung

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der DIN 3227 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Online immer aktuell

Änderungen DIN 3227

Gegenüber DIN3227:2008-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Anhang B „Baumusterprüfung und Überwachung“ wurde gelöscht; Abschnitt ...

1 Anwendungsbereich DIN 3227

Seite 5, Abschnitt 1
Dieses Dokument ist anwendbar für Absperrventile, Regulierventile und Kombinationsventile (im Folgenden „Eckventile“ genannt) im Kalt- und Warmwasserbereich, die zu Servicezwecken und zur Einstellung von Volumenströmen vor sanitären Auslaufarmaturen ...

3 Begriffe DIN 3227

Seite 6, Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach DIN EN 806(alleTeile) und die folgenden Begriffe. DIN und DKE stellen terminologische Datenbanken für die Verwendung in der Normung unter den folgenden Adressen bereit: DIN-TERMinologieport ...

4 Werkstoffe - Eckventile für Trinkwasser

Seite 6 f., Abschnitt 4
4.1 Anforderung. Die mit Trinkwasser in Kontakt kommenden Werkstoffe und Materialien müssen hygienisch unbedenklich sein und dürfen die Qualität des Trinkwassers nicht beeinträchtigen. Die Trinkwasserverordnung (TrinkwV) enthält Vorgaben zur Qualität ...

5 Maße, Ausführungen und Bezeichnung - Eckventile für Trinkwasser

Seite 5 ff., Abschnitt 5
5.1 Maße. Die Gestaltung braucht der bildlichen Darstellung nicht zu entsprechen. Andere Bauformen sind zulässig. Maße und Ausführung nach Bild 1, Tabelle 1 und Tabelle 2. Legende Tabelle 1 - Beispiele für Anschlüsse der Anschlussseite (1): Anschlu ...

6.1 Anforderungen und Prüfungen; Allgemeines - Eckventile für Trinkwasser

Seite 9, Abschnitt 6.1
Die in diesem Abschnitt beschriebenen Prüfungen sind für eine Konstruktionsprüfung bestimmt. Sie sind nicht für die Fertigungsüberwachung vorgesehen. Bei von Tabelle 1 abweichenden Wandanschlüssen z.B. Klemmringverschraubungen, mu ...

6.2 Anforderungen und Prüfungen; Dichtheit - Eckventile für Trinkwasser

Seite 10, Abschnitt 6.2
6.2.1 Anforderungen. Die Tabelle 3 zeigt die durchzuführenden Prüfungen und die zu prüfenden Anforderungen. Die Prüfung der vorgesehenen Anschlussverbinder erfolgt an gesonderten Prüfmustern. Die Reihenfolge der Prüfung muss eingehalten werden. 6.2.2 ...

6.6 Anforderungen und Prüfungen; Volumenstrom - Eckventile für Trinkwasser

Seite 13 f., Abschnitt 6.6
6.6.1 Anforderungen. Unter den Fließdruckbedingungen nach Tabelle 7 muss der gemessene Volumenstrom den dort angegebenen Werten entsprechen. 6.6.2 Prüfung. Mit dieser Prüfung ist zu prüfen, ob das Eckventil bzw. Kombinationseckventil einen ausreichen ...

6.8 Anforderungen und Prüfungen; Akustisches Verhalten - Eckventile für Trinkwasser

Seite 14, Abschnitt 6.8
6.8.1 Anforderungen. Die Anforderungen der Armaturengruppen sind nach Tabelle 8 festgelegt. Mit dem Verfahren nach 6.8.2 sind die Eckventile und Kombinationseckventile in Armaturengruppen nach Tabelle 8 einzustufen. Tabelle 8 — Armaturengruppen: Arma ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN 3227

Armatur, Eckventil, Trinkwasser, Ventil
DIN 3227, Ausgabe 2023-10: Armaturen für Trinkwasseranlagen in Gebäuden - Eckventile - Anforderungen und Prüfungen.
Das sagen unsere Kunden
Professor Dr.-Ing. Dieter Glaner über Baunormenlexikon
„Ich nutze das Baunormenlexikon seit vielen Jahren in der Ausbildung von Architekten und Bauingenieuren im Bereich der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen. Neben dem Baupreislexikon ist es für mich ein unverzichtbarer Bestandteil in der Lehre geworden. Der absolute Vorteil für die Ausbildung ist die ständige parallele Verfügbarkeit für viele Nutzer, egal von welchem Standort aus, sowie die Aktualität und die logischen Verknüpfungen direkt aus dem STLB Bau." Prof. Dieter Glaner Fakultät für Ingenieurwissenschaften / Bereich Bauingenieurwesen
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere