1. Norm
  2. DIN EN 1171
DIN EN 1171, Ausgabe 2015-11
Norm

DIN EN 1171 | 2015-11

Industriearmaturen - Schieber aus Gusseisen

Diese Norm legt die Anforderungen an Schieber aus Gusseisen mit Flanschenden, Muffenenden oder Spitzenden fest. Diese Norm ist anwendbar auf Schieber aus Gusseisen, die vorwiegend für industrielle und allgemeine Anwendungen verwendet werden.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 003-01-02 AA "Schieber" im DIN-Normenausschuss Armaturen (NAA).

Inhaltsverzeichnis DIN EN 1171:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Anforderungen
4.1 Konstruktion
4.1.1 Werkstoffe
4.1.2 Druck-/Temperatur-Zuordnungen
4.1.3 Maße
4.1.4 Betätigung
4.2 Funktionsmerkmale
4.3 Festigkeitsmoment
5 Prüfverfahren
6 Konformitätserklärung
7 Bezeichnung
8 Kennzeichnung, Vorbereitung für Lagerung und Versand
Anhang A (informativ) Angaben des Auftraggebers
Anhang B (normativ) Prüfung des Festigkeitsmomentes
Anhang C (normativ) Gegenüberstellung der EN- und ISO-Werkstoffsorten von Gusseisen
Anhang ZA (informativ) Zusammenhang zwischen dieser Europäischen Norm und den grundlegenden Anforderungen der EU-Richtlinie 97/23/EG

Die wesentlichen Abschnitte der DIN EN 1171 im Originaltext:

Änderungen DIN EN 1171

Gegenüber DIN EN 1171:2003-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: die normativen Verweisungen wurden im ...

1 Anwendungsbereich DIN EN 1171

Seite 4, Abschnitt 1
Diese Europäische Norm legt die Anforderungen an Schieber aus Gusseisen mit Flanschenden, Muffenenden oder Spitzenden fest. Diese Europäische Norm ist anwendbar auf Schieber aus Gusseisen, die vorwiegend für industrielle und allgemeine Anwendungen ve ...

3 Begriffe DIN EN 1171

Seite 5, Abschnitt 3
Für die Anwendung dieser Europäischen Norm gelten die Begriffe nach EN 736-1, EN 736-2 und EN 736-3 und die folgenden Begriffe. ANMERKUNG Die Begriffe "maximal zulässiger Druck, PS " und "Prüfdruck, PT " nach der EU-Richtlinie 97/23/EG (DGRL) entspre ...

4.1.1 Werkstoff - Schieber aus Gusseisen

Seite 6, Abschnitt 4.1.1
4.1.1.1 Die Werkstoffe für Gehäuse und Oberteil müssen aus Tabelle 1 ausgewählt werden und nach EN 12516-4:2014 konstruktiv ausgelegt sein. ANMERKUNG Die in Tabelle 1 aufgeführten Werkstoffe entsprechen den Anforderungen von EN 1561 für Gusseisen mit ...

4.1.2 Druck-/Temperatur-Zuordnungen - Schieber aus Gusseisen

Seite 7, Abschnitt 4.1.2
4.1.2.1 Isobare Reihe. Die Druck-/Temperatur-Zuordnungen für die gleichwertige ISO-Werkstoffsorte müssen EN 1092-2 :1997 entsprechen, mit der Ausnahme, dass Armaturen mit metallischem Sitz bei Temperaturen über 230 °C und Armaturen mit Sitz aus weich ...

4.1.3 Maße - Schieber aus Gusseisen

Seite 8 f., Abschnitt 4.1.3
4.1.3.1 Baulängen (FTF und ETE). Die Baulängen (FTF, en: face-to-face) von Schiebern mit Flanschenden müssen den in Tabelle 3 angegebenen Grundreihen entsprechen. Tabelle 3 — Grundreihen der Baulängen (FTF): Reihe | DN | Grundreihe (entsprechend EN 5 ...

4.1.4 Betätigung - Schieber aus Gusseisen

Seite 10 f., Abschnitt 4.1.4
4.1.4.1 Maximale Höhe. Die maximale Höhe von Schiebern ohne Getriebe, Antrieb oder Stellungsanzeiger (siehe Bild 1) muss Tabelle 5 entsprechen. Bild 1 — Armatur: | Tabelle 5 — Maximale Höhe: Maße in Millimeter | DN | h1 | h2 | 40 | 350 | 480 | ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 1171

Absperrschieber, Schieber
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Christoph Geisenheyner über Baunormenlexikon
"Als Architekt nutze ich das Baunormenlexikon schon seit vielen Jahren, sowohl in der Entwurfsplanung, vor allem aber in der Ausführungsplanung und Ausschreibung. Das gilt analog für unsere Tragwerksplanung. Für mich ist es ein unerlässliches und zuverlässiges Planungswerkzeug geworden. Überzeugend finde ich nach wie vor die unschlagbare Aktualität der DIN-Normen-Zitate und die Schnelligkeit, mit der ich dank der präzisen Suche benötigte Normenausschnitte finde. Als Onlinedienst kann ich Baunormenlexikon flexibel an jedem Arbeitsort nutzen. Es erschließt sich intuitiv, kommt auf den Punkt und verzichtet auf Schnickschnack." Christoph Geisenheyner Architekt, Weimar www.brameygroup.de
Was Sie aus DIN-Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK