Norm

DIN EN 13142 | 2013-06

Lüftung von Gebäuden - Bauteile/Produkte für die Lüftung von Wohnungen - Geforderte und frei wählbare Leistungskenngrößen

Diese Norm legt die Leistungskenngrößen von Komponenten bzw. Geräten fest, die für die Auslegung von Lüftungsanlagen für Wohnungen erforderlich sein können, um die einzuhaltenden Behaglichkeitsbedingungen bezüglich Temperatur, Luftgeschwindigkeit, Luftfeuchte, Hygiene und Schall im Aufenthaltsbereich zu erreichen, und klassifiziert diese Leistungskenngrößen.
Diese Norm beinhaltet die Deutsche Fassung der vom Technischen Komitee CEN/TC 156 „Lüftung von Gebäuden“ (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) im Europäischen Komitee für Normung (CEN) ausgearbeiteten EN 13142:2013. Der Arbeitsausschuss NA 041-02-51 AA „Lüftung von Wohnungen (SpA CEN/TC 156/WG 2 und CEN/TC 156/WG 16)" des Normenausschusses Heiz- und Raumlufttechnik (NHRS) im DIN Deutsches Institut für Normung e. V. war an der Erarbeitung dieser Norm beteiligt.

Inhaltsverzeichnis DIN EN 13142:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe und Abkürzungen
4 Leistungskenngrößen von Komponenten bzw. Geräten für die Lüftung von Wohnungen
4.1 Allgemeines
4.2. Außenluftdurchlässe
4.3 Überströmluftdurchlässe
4.4 Abluft- und Zuluftdurchlässe
4.5 Herdhauben
4.6 Ventilatoren für Lüftungsanlagen in Wohnungen
4.7 (Dach-)Fortluft-Haube und -Fortluftdurchlässe
4.8 Abluftanlagen für einzelne Wohnungen
4.9 Zuluft-/Abluftanlagen (mit Wärmerückgewinnung) für die ventilatorgestützte Lüftung von Wohnungseinheiten
4.10 Zuluft-/Abluftgeräte ohne Luftleitungsanschluss (mit Wärmerückgewinnung) für die ventilatorgestützte Lüftung einzelner Räume
5 Handbuch, Reinigung und Wartung
6 Kennzeichnung, Beschriftung und Produktinformation
7 Deklaration und Codierung von Zu-/Abluft-Anlagen/Geräten
Anhang A (informativ) Zusätzliche Checkliste für die Deklaration und Codierung von Zu-/Abluft-(Lüftungs-)Anlagen/Geräten
Anhang B (informativ) Schema der Klassifizierung und Codierung von Zu-/Abluft-(Lüftungs-) Anlagen/Geräten und zutreffender Prüfnormen
Anhang C (informativ) In einem nationalen Anhang zu berücksichtigende Gesichtspunkte
Literaturhinweise

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der DIN EN 13142 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Online immer aktuell

Änderungen DIN EN 13142

Gegenüber DIN EN 13142:2004-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: die Verweisungen auf die DIN EN 13141-1 bis DIN EN 13141-10 wurden aktualisiert;, eine Verweisung auf feuchtegeregelte Luftdurchlässe (DIN EN 13141-9 und DIN EN 13141-10) ...

1 Anwendungsbereich DIN EN 13142

Seite 7, Abschnitt 1
Diese Europäische Norm legt die Leistungskenngrößen von Komponenten bzw. Geräten fest, die für die Auslegung von Lüftungsanlagen für Wohnungen erforderlich sein können, um die einzuhaltenden Behaglichkeitsbedingungen bezüglich Temperatur, Luftgeschwi ...

4.2 Leistungskenngrößen von Komponenten; Außenluftdurchlässe - Bauteile/Produkte für die Lüftung von Wohnungen

Seite 10 f., Abschnitt 4.2
4.2.1 Aerodynamische Kenngrößen. Die aerodynamischen Kenngrößen (Differenzdruck-/Luftvolumenstrom-Kennlinie) sind nach EN 13141-1 und EN 13141-9 zu messen und anzugeben. 4.2.2 Äquivalente Fläche. Die äquivalente Fläche ist nach EN 13141-1 und EN 1314 ...

4.3 Leistungskenngrößen von Komponenten; Überströmluftdurchlässe - Bauteile/Produkte für die Lüftung von Wohnungen

Seite 11, Abschnitt 4.3
4.3.1 Aerodynamische Kenngrößen. Die aerodynamischen Kenngrößen (Differenzdruck-/Luftvolumenstrom-Kennlinie) sind nach EN 13141-1 zu messen und die Ergebnisse nach der genannten Norm darzustell ...

4.4 Leistungskenngrößen von Komponenten; Abluft- und Zuluftdurchlässe - Bauteile/Produkte für die Lüftung von Wohnungen

Seite 11 f., Abschnitt 4.4
4.4.1 Aerodynamische Kenngrößen. Die aerodynamischen Kenngrößen (Differenzdruck-/Luftvolumenstrom-Kennlinie und Druckverlustkoeffizient) sind nach EN 13141-2 und EN 13141-10 zu messen und die Ergebnisse nach den genannten Normen darzustellen. 4.4.2 A ...

4.5 Leistungskenngrößen von Komponenten; Herdhauben - Bauteile/Produkte für die Lüftung von Wohnungen

Seite 12, Abschnitt 4.5
4.5.1 Aerodynamische Kenngrößen. Die Referenz-Differenzdruck-/Luftvolumenstrom-Kenngrößen von Herdhauben mit Ventilator sind nach EN 13141-3 zu messen. Die Differenzdruck-Kenngrößen von Herdhauben ohne Ventilator sind nach den Verfahren für die aerod ...

4.6 Leistungskenngrößen von Komponenten; Ventilatoren für Lüftungsanlagen in Wohnungen - Bauteile/Produkte für die Lüftung von Wohnungen

Seite 13 f., Abschnitt 4.6
4.6.1 Aerodynamische Kenngrößen. Die Differenzdruck-/Luftvolumenstrom-Kennlinie ist nach EN 13141-4 zu messen und die Ergebnisse sind nach der genannten Norm darzustellen. 4.6.2 Akustische Kenngrößen. Die von Ventilatoren erzeugten Schallleistungspeg ...

4.7 Leistungskenngrößen von Komponenten; (Dach-)Fortluft-Haube und -Fortluftdurchlässe - Bauteile/Produkte für die Lüftung von Wohnungen

Seite 14, Abschnitt 4.7
4.7.1 Druckabfall. Die Druckabfall-Kenngröße ist nach EN 13141-5 zu messen und die Ergebnisse sind nach der genannten Norm darzustellen. 4.7.2 Freie Fläche. Die freie Fläche der jeweiligen Komponente ist nach EN 13141-5 zu bestim ...

4.8 Leistungskenngrößen von Komponenten; Abluftanlagen für einzelne Wohnungen - Bauteile/Produkte für die Lüftung von Wohnungen

Seite 14, Abschnitt 4.8
4.8.1 Allgemeines. Eine Abluftanlage muss mindestens aus einem Ventilator, Luftleitungen, Leitungsformstücken (Bögen, Ab-zweige, Reduzierstücke usw.), Abluftdurchlässen, einem Fortluftdurchlass und Regelungseinrichtungen bestehen. Der Hersteller muss ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 13142

Herdhaube, Lüftung, Wohnraumlüftung, Wohnungslüftung, Zuluftdurchlass
Das sagen unsere Kunden
Rüdiger Karl über Baunormenlexikon
"Ich kam zum Baunormenlexikon über einen Erfahrungsaustausch mit einem Kollegen im Ausschuss Barrierefreies Bauen. Dieser hat es mir empfohlen als sehr gutes Arbeitsmittel. Seit einem guten Jahr arbeite ich nun auch mit dem „Architektenpaket des Baunormenlexikons“. Das ist ein sehr umgängliches Werkzeug, zur Arbeit mit und Recherche der aktuellen DIN-Normen." Rüdiger Karl ARCHITEKTURBÜRO R.KARL, Schönewalde/Grassau www.architekt-karl.de
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere