1. Norm
  2. DIN EN 14085
DIN EN 14085, Ausgabe 2011-07
Norm

DIN EN 14085 | 2011-07

Elastische Bodenbeläge - Spezifikation für Fußbodenpaneele für lose Verlegung

Norm ist zurückgezogen und ersetzt durch     DIN EN ISO 20326 [2018-12]
Diese Norm legt Anforderungen und Prüfverfahren an Fußbodenpaneele für private und gewerbliche Bereiche fest, deren Oberschichten aus elastischen Bodenbelägen bestehen.
Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 134 „Elastische, textile und Laminat-Bodenbeläge“ erarbeitet, dessen Sekretariat vom BSI gehalten wird.

Inhaltsverzeichnis DIN EN 14085:

Seite
1 Anwendungsbereich 5
2 Normative Verweisungen 5
3 Begriffe 6
4 Anforderungen 6
4.1 Allgemeine Anforderungen an Fußbodenpaneele 6
4.2 Elastische Bodenbeläge 8
4.3 Allgemeine Anforderungen an die Oberschicht 8
4.4 Klassifizierungsanforderungen 8
5 Kennzeichnung und Verpackung 11
Anhang A (normativ) Bestimmung der Ebenheit 12
Anhang B (normativ) Bestimmung der Fugenöffnungen und Höhenunterschiede zwischen Fußbodenpaneelen 15
Anhang C (normativ) Bestimmung der Maßänderungen durch Veränderung der relativen Luftfeuchte 17
Anhang D (normativ) Prüfbericht über die nach Anhänge A, B und C durchgeführten Prüfungen 19
Anhang E (informativ) Optionale Eigenschaften 20

Die wesentlichen Abschnitte der DIN EN 14085 im Originaltext:

3 Begriffe DIN EN 14085

Seite 6, Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach EN 309 :2005, EN 316 :2009 und EN 12466 :1998 und die folgenden Begriffe. 3.1 Fußbodenpaneel Produkt, gewöhnlich in rechteckiger Form, das aus einer kompakten Schicht aus Substrat und einer ...

4.1 Allgemeine Anforderungen - Fußbodenpaneele für lose Verlegung

Seite 6 f., Abschnitt 4.1
Alle Klassen der Fußbodenpaneele, einschließlich der Oberschicht müssen mit den Anforderungen in Tabelle 1 übereinstimmen, wenn sie nach den in Tabelle 1 angegebenen Prüfverfahren geprüft werden. Tabelle 1 — Allgemeine Anforderungen an Fußbodenpaneel ...

4.2 Elastische Bodenbeläge - Fußbodenpaneele für lose Verlegung

Seite 8, Abschnitt 4.2
Die Oberfläche muss den nachfolgenden Normen entsprechen: Linoleum-Bodenbelag nach EN 548; , Elastomer-Bodenbelag nach EN 1817 und EN 12199; , ...

4.3 Allgemeine Anforderungen an die Oberschicht - Fußbodenpaneele für lose Verlegung

Seite 8, Abschnitt 4.3
4.3.1 Allgemein. Alle Klassen von Fußbodenpaneelen mit einer elastischen Oberfläche müssen den nachfolgend festgelegten zutreffenden allgemeinen Anforderungen entsprechen. 4.3.2 Resteindruck. Der Resteindruck muss den in der entsprechenden Spezifikat ...

4.4 Klassifizierungsanforderungen - Fußbodenpaneele für lose Verlegung

Seite 8 ff., Abschnitt 4.4
4.4.1 Allgemein. Die Fußbodenpaneele sind nach EN 685 zu klassifizieren. Die Paneele müssen den Anforderungen ihrer Klasse nach Tabelle 2 entsprechen, unabhängig ihrer Oberflächenart. ANMERKUNG Die Anforderungen an jede Klasse beziehen sich auf die A ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 14085

Bodenbelag, Fußbodenbelag, Fußbodenpaneel
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Rüdiger Karl über Baunormenlexikon
"Ich kam zum Baunormenlexikon über einen Erfahrungsaustausch mit einem Kollegen im Ausschuss Barrierefreies Bauen. Dieser hat es mir empfohlen als sehr gutes Arbeitsmittel. Seit einem guten Jahr arbeite ich nun auch mit dem „Architektenpaket des Baunormenlexikons“. Das ist ein sehr umgängliches Werkzeug, zur Arbeit mit und Recherche der aktuellen DIN-Normen." Rüdiger Karl ARCHITEKTURBÜRO R.KARL, Schönewalde/Grassau www.architekt-karl.de
Was Sie aus DIN-Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK