Norm

DIN EN 14316-1 | 2004-11

Wärmedämmstoffe für Gebäude - An der Verwendungsstelle hergestellte Wärmedämmung aus Produkten mit expandiertem Perlite (EP) - Teil 1: Spezifikation für gebundene und Schüttdämmstoffe vor dem Einbau

Diese Norm legt die Anforderungen an die vier Produktarten von expandiertem Perlite, Perlitekörner (en: Perlite Aggregate, EPA), beschichtetes Perlite (en: Coated Perlite, EPC), wasserabweisendes Perlite (en: Hydrophobic Perlite, EPH) und vorgemischtes Perlite (en: Premixed Perlite, EPM) fest, deren Gehalt an organischen Stoffen weniger als 1 % beträgt, wie in Anhang D für an der Verwendungsstelle hergestellte Wärmedämmung von Dächern, Decken, Wänden und Fußböden definiert.
Diese Europäische Norm wurde von der Arbeitsgruppe 15 "An der Verwendungsstelle hergestellte Dämmungen" (Federführung: Großbritannien) des Technischen Komitees CEN/TC 88 "Wärmedämmstoffe und wärmedämmende Produkte" (Sekretariat: Deutschland) unter deutscher Mitwirkung erstellt. Der für die deutsche Mitarbeit zuständige Arbeitsausschuss im DIN Deutsches Institut für Normung e. V. ist der als Spiegelausschuss zum CEN/TC 88 eingesetzte Arbeitsausschuss 00.88.00 "Wärmedämmstoffe" des Normenausschusses Bauwessen (NABau)

Inhaltsverzeichnis DIN EN 14316-1:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe, Symbole, Einheiten und Abkürzungen
3.1 Begriffe
3.2 Symbole, Einheiten und Abkürzungen
4 Anforderungen
5 Prüfverfahren
6 Bezeichnungsschlüssel
7 Konformitätsbewertung
8 Kennzeichnung und Etikettierung
Anhang A (normativ) Bestimmung der Nennwerte der Wärmeleitfähigkeit
Anhang B (normativ) Werkseigene Produktionskontrolle
Anhang C (normativ) Herstellung der Probekörper für die Messung der Wärmeleitfähigkeit
Anhang D (normativ) Besondere Bedingungen für die Bestimmung des Gehaltes an organischen Stoffen
Anhang E (normativ) Ermittlung der Wasserabstoßung von expandiertem Perlite
Anhang F (informativ) Beispiel für die Bestimmung des Nennwertes der Wärmeleitfähigkeit eines Produktes oder einer Produktgruppe
Anhang ZA (informativ) Abschnitte in dieser Europäischen Norm, die grundlegende Anforderungen oder andere Vorgaben von EU-Richtlinien betreffen

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der DIN EN 14316-1 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Online immer aktuell

Änderungen DIN EN 14316-1

. Neuau ...

1 Anwendungsbereich DIN EN 14316-1

Seite 4, Abschnitt 1
Dieses Dokument legt die Anforderungen an die vier Produktarten von expandiertem Perlite, Perlitekörner (en: Perlite Aggregate, EPA), beschichtetes Perlite (en: Coated Perlite, EPC), wasserabweisendes Perlite (en: Hydrophobic Perlite, EPH) und vorgem ...

3.1 Begriffe DIN EN 14316-1

Seite 5 f., Abschnitt 3.1
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1.1 expandiertes Perlite Blähperlite leichter, körniger Dämmstoff aus natürlich vorkommendem vulkanischem Gestein, hergestellt, indem durch Hitzeeinwirkung eine Zellstruktur gebildet ...

4 Anforderungen - expandiertem Perlite (EP) - Spezifikation für gebundene und Schüttdämmstoffe vor dem Einbau

Seite 7 ff., Abschnitt 4
4.1 Allgemeines. Produkteigenschaften sind nach Abschnitt 5 zu beurteilen. Für die Übereinstimmung mit dem vorliegenden Dokuemt müssen die Produkte die Anforderungen von 4.2 und, wenn notwendig, die Anforderungen von 4.3 erfüllen. Ein Prüfergebnis fü ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 14316-1

Blähperlite, Dämmstoff, Dämmstoffschüttung, Perlite, Wärmedämmstoff
Das sagen unsere Kunden
Dr.-Ing. Burkhard Schrammen über Baunormenlexikon
"Wir nutzen das Baunormenlexikon als Architekturbüro bereits seit vielen Jahren, sowohl in der Planung als auch bei der Ausschreibung. Da sich die DIN-Normen heutzutage gefühlt täglich ändern und hier ein Überblick über die Aktualisierungen schwierig ist, sichert die Software uns Planern zu, immer auf die aktuell gültigen Normen zugreifen zu können. Hierbei ist die Software leicht und selbsterklärend bedienbar, so dass man durch die Suchfunktion gezielt und schnell die benötigten Normausschnitte findet." Dr.-Ing. Burkhard Schrammen Architekt, Mönchengladbach https://schrammen.info/
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere