DIN EN 14843, Ausgabe 2007-07
Norm

DIN EN 14843 | 2007-07

Betonfertigteile - Treppen

Diese Norm legt Begriffe, Leistungskriterien, Nachweisverfahren, Toleranzen, relevante physikalische Eigenschaften und spezielle Prüfverfahren für monolithische oder aus Einzelstufen, die durch Balken oder Stützen unterstützt werden, bestehende vorgefertigte Betontreppen fest.*Die Norm enthält Festlegungen zu Ausgangsstoffen, Herstellung, Produkteigenschaften, Prüfverfahren und Konformitätsnachweis für vorgefertigte monolithische oder aus Einzelstufen zusammengesetzte Stahlbeton- und/oder Spannbetontreppen. Sie gilt für Innen- und Außentreppen, wobei die Treppen gerade oder gewunden sein können. Unterschieden wird zwischen den folgenden zwei Hauptproduktfamilien: <(Liste)monolithische Treppen> <(Liste)aus Einzelstufen zusammengesetzte Treppen.>Die Europäische Norm wurde vom CEN/TC 229 "Vorgefertigte Betonerzeugnisse" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) erstellt. Der zuständige Arbeitsausschuss im DIN ist der NA 005-07-08 AA "Betonfertigteile" im NABau.

Inhaltsverzeichnis DIN EN 14843:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Anforderungen
5 Prüfverfahren
6 Bewertung der Konformität
7 Kennzeichnung
8 Technische Dokumentation
Anhang A (informativ) Treppen — Begriffe
Tabelle A.1 Klassifizierung durch Verweisung
Bild A.1 Allgemeine Begriffe
Bild A.2 Treppenarten und Ausführungsformen
Bild A.3 Maße
Bild A.4 Stufenarten
Bild A.5 Teile der Treppe
Anhang B (informativ) Prüfverfahren
Anhang Y (informativ) Auswahl des Verfahrens der CE-Kennzeichnung
Anhang ZA (informativ) Abschnitte dieser Europäischen Norm, die Bestimmungen der EG-Bauproduktenrichtlinie betreffen

Die wesentlichen Abschnitte der DIN EN 14843 im Originaltext:

4 Anforderungen - Betonfertigteil-Treppen

Seite 7 ff., Abschnitt 4
4.1 Anforderungen an die Baustoffe. Es gilt EN 13369 :2004, 4.1. 4.2 Anforderungen an die Herstellung. Es gilt EN 13369 :2004, 4.2. Der Beton für Treppen aus Stahl- oder Spannbeton muss mindestens die Klasse C30/37 aufweisen. 4.3 Anforderungen an die ...

Tabelle A.1 Begriffe - Betonfertigteil-Treppen

Seite 12 ff., Abschnitt Tabelle A.1
Tabelle A.1 — Klassifizierung durch Verweisung: Verweis | Begriff | Definition | 1.1 | Allgemeines | Siehe Bild A.1. | 1.1.1 | Treppe | In bestimmter Steigung angeordnete Aufeinanderfolge waagerechter Stufen (Trittstufen oder Podeste), die es er ...

Bild A.1 Allgemeine Begriffe - Betonfertigteil-Treppen

Seite 15, Abschnitt Bild A.1
ANMERKUNG Die Anordnu ...

Bild A.2 Treppenarten und Ausführungsformen - Betonfertigteil-Treppen

Seite 16, Abschnitt Bild A.2
...

Bild A.3 Maße - Betonfertigteil-Treppen

Seite 17, Abschnitt Bild A.3
...

Bild A.4 Stufenarten - Betonfertigteil-Treppen

Seite 18, Abschnitt Bild A.4
...

Bild A.5 Teile - Betonfertigteil-Treppen

Seite 19, Abschnitt Bild A.5
...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 14843

Betontreppe, Fertiglauftreppe, Treppe
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Professor Dr.-Ing. Dieter Glaner über Baunormenlexikon
„Ich nutze das Baunormenlexikon seit vielen Jahren in der Ausbildung von Architekten und Bauingenieuren im Bereich der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen. Neben dem Baupreislexikon ist es für mich ein unverzichtbarer Bestandteil in der Lehre geworden. Der absolute Vorteil für die Ausbildung ist die ständige parallele Verfügbarkeit für viele Nutzer, egal von welchem Standort aus, sowie die Aktualität und die logischen Verknüpfungen direkt aus dem STLB Bau." Prof. Dieter Glaner Fakultät für Ingenieurwissenschaften / Bereich Bauingenieurwesen
Was Sie aus DIN-Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK