Norm

DIN EN 331 | 2016-04

Handbetätigte Kugelhähne und Kegelhähne mit geschlossenem Boden für die Gas-Hausinstallation

Diese Norm legt die Eigenschaften/Kenngrößen für den Bau, die Funktion und die Sicherheit von Kugelhähnen und Kegelhähnen mit geschlossenem Boden fest. Sie schreibt auch die Prüfverfahren und die Kennzeichnungsvorschriften vor.
Diese Norm wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 236 "Handbetätigte Absperrarmaturen und besondere Kombinationen von Armaturen mit anderen Produkten für nicht industrielle Gasinstallationen" unter Mitwirkung des Normenausschusses NA 032-02-06 AA "Gasarmaturen" bei DIN Deutsches Institut für Normung e. V. erstellt.

Inhaltsverzeichnis DIN EN 331:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Produkteigenschaften
4.1 Brandverhalten
4.2 Maße und Toleranzen
4.3 Klassifizierung der relevanten Eigenschaften
4.4 Dichtheit (Gas): Dichtheit
4.5 Wirkungsgrad: Nennvolumenstrom
4.6 Hochtemperaturbeständigkeit
4.7 Mechanische Festigkeit (für Gasinstallationen)
4.8 Schutz gegen Überlastung des Bedienelements — Festigkeit der Anschläge
4.9 Freisetzung gefährlicher Stoffe
4.10 Funktionsanforderungen
5 Prüf-, Beurteilungs- und Probenahmeverfahren
6 Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit — AVCP
7 Kennzeichnung, Etikettierung, Anleitungen und Verpackung
Anhang A (normativ) Hochtemperaturbeständigkeit der Armaturen der Klassen B und C
Anhang ZA (informativ) Abschnitte dieser Europäischen Norm, die die Bestimmungen der EU-Bauproduktenverordnung (EU-BauPVO) betreffen

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der DIN EN 331 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Online immer aktuell

Änderungen DIN EN 331

Gegenüber DIN EN 331:2011-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: die Erweiterung der Druckklassen; die Temperaturklasse -40 °C wurde gestrichen, da es dafür ...

1 Anwendungsbereich DIN EN 331

Seite 5, Abschnitt 1
1.1 Diese Europäische Norm legt die Eigenschaften/Kenngrößen für den Bau, die Funktion und die Sicherheit von Kugelhähnen und Kegelhähnen mit geschlossenem Boden fest. Diese Norm beschreibt auch die Prüfverfahren und die Kennzeichnungsvorschriften au ...

3 Begriffe DIN EN 331

Seite 6 ff., Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Normal-Bezugsbedingungen Bedingungen, auf die alle Messwerte umgerechnet werden (Temperatur 15 °C; Druck 1013,25 × 10² Pa absolut; trockene Luft). 3.2 Absperrarmatur Einrichtung, d ...

4.3 Klassifizierung - Handbetätigte Kugelhähne und Kegelhähne mit geschlossenem Boden für Gas

Seite 14 f., Abschnitt 4.3
4.3.1 Druckklassen. Die Armaturen werden entsprechend dem maximal zulässigen Betriebsdruck (MOP) wie folgt eingeteilt (siehe Tabelle 2): Tabelle 2 — Druckklassen der Armaturen: Klasse | Druckbereich | Bemerkung | MOP 0,2 | 0 bis 0,2 × 105 Pa | MOP = ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 331

Kegelhahn, Kugelhahn
Das sagen unsere Kunden
Professor Dr.-Ing. Dieter Glaner über Baunormenlexikon
„Ich nutze das Baunormenlexikon seit vielen Jahren in der Ausbildung von Architekten und Bauingenieuren im Bereich der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen. Neben dem Baupreislexikon ist es für mich ein unverzichtbarer Bestandteil in der Lehre geworden. Der absolute Vorteil für die Ausbildung ist die ständige parallele Verfügbarkeit für viele Nutzer, egal von welchem Standort aus, sowie die Aktualität und die logischen Verknüpfungen direkt aus dem STLB Bau." Prof. Dieter Glaner Fakultät für Ingenieurwissenschaften / Bereich Bauingenieurwesen
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere