DIN EN 942, Ausgabe 2007-06
Norm

DIN EN 942 | 2007-06

Holz in Tischlerarbeiten - Allgemeine Anforderungen

Diese Norm legt die allgemeinen Anforderungen und die Sortierung und Klassifizierung der Qualität von Holz in Tischlerarbeiten sowie in einzelnen Teilen von Tischlerarbeiten nach dem Aussehen fest. Diese Norm dient zur Anwendung bei der Herstellung eines Produktes. Diese Norm kann auch zur späteren Beurteilung eine Produktes benutzt werden. In diesem Fall sind jedoch Lager- und Nutzungsbedingungen nach der Herstellung zu berücksichtigen (Oberflächenrisse).

Inhaltsverzeichnis DIN EN 942:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Grundlagen
5 Klassifizierung der Merkmale
6 Ausbesserungen
Tabelle 1 Zulässige Holzmerkmale hinsichtlich Klasse und Oberfläche
Anhang A (normativ) Bestimmung der Maße von Fertigteilen
Anhang B (informativ) Leitfaden für Feuchtegehalt von Holzfertigprodukten
Anhang C (informativ) Leitfaden zum Festlegen von Holz in Tischlerarbeiten
Anhang D (informativ) Auswahl der Holzarten in Tischlerarbeiten

Die wesentlichen Abschnitte der DIN EN 942 im Originaltext:

4 Grundlagen - Holz in Tischlerarbeiten

Seite 6 f., Abschnitt 4
4.1 Aussehensklassen. Holz in Tischlerarbeiten ist nach den in Abschnitt 5 aufgeführten und in Tabelle 1 zusammengefassten Merkmalen zu klassifizieren. Außerdem sind die in den folgenden Unterabschnitten von Abschnitt 4 aufgeführten Einflussgrößen zu ...

5 Klassifizierung - Holz in Tischlerarbeiten

Seite 7 ff., Abschnitt 5
5.1 Allgemeines. Die Aussehensklassen in Tabelle 1 sind unabhängig von der Holzart. Die in Tabelle 1 für ein bestimmtes Merkmal festgelegten Grenzwerte dürfen nicht überschritten werden. Auf die Klassifizierung von bestimmten Merkmalen kann verzichte ...

6 Ausbesserungen - Holz in Tischlerarbeiten

Seite 9 f., Abschnitt 6
6.1 Dübel und Füllmittel. Wenn in Tabelle 1 angegeben, muss der Hersteller mit einem Dübel oder Füllmaterial folgende Fehler beseitigen:Ausfalläste und Fauläste; Risse mit einer Breite von mehr als 0,5 mm; Harzgallen; Rindeneinwuchs; sichtbare Mark ...

Tabelle 1 Klassen - Holz in Tischlerarbeiten

Seite 10 f., Abschnitt Tabelle 1
Tabelle 1 - Zulässige Holzmerkmale hinsichtlich Klasse und Oberfläche: Merkmal | Klasse| J2| J5| J10| J20| J30| J40| J50| A| B| C| D| E| F| G| 1 | Drehwuchs | nicht zulässig | nicht zulässig | ≤ 10 mm/m | ≤ 10 mm/m | ≤ 1 ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 942

Feuchtegehalt, Jahrring, Rohdichte, Sortierregel, Tischlerarbeiten
DIN EN 942
Kostengünstig im Paket!
Jetzt testen »
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Rüdiger Karl über Baunormenlexikon
"Ich kam zum Baunormenlexikon über einen Erfahrungsaustausch mit einem Kollegen im Ausschuss Barrierefreies Bauen. Dieser hat es mir empfohlen als sehr gutes Arbeitsmittel. Seit einem guten Jahr arbeite ich nun auch mit dem „Architektenpaket des Baunormenlexikons“. Das ist ein sehr umgängliches Werkzeug, zur Arbeit mit und Recherche der aktuellen DIN-Normen." Rüdiger Karl ARCHITEKTURBÜRO R.KARL, Schönewalde/Grassau www.architekt-karl.de
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK