Norm

DIN EN 15383 | 2014-02

Kunststoff-Rohrleitungssysteme für Abwasserleitungen und -kanäle - Glasfaserverstärkte duroplastische Kunststoffe (GFK) auf der Basis von Polyesterharz (UP) - Einsteig- und Kontrollschächte

Diese Norm gilt für:
  1. Einsteigschächte aus glasfaserverstärkten duroplastischen Kunststoffen (GFK) auf der Basis von ungesättigtem Polyesterharz (UP);
  2. b) Kontrollschächte, vorgesehen für Anwendungen mit einer Sohltiefe bis 2 m.
Die Norm gilt für Produkte und deren Verbindungen, die für die Erdverlegung und für die Verlegung im offenen Rohrschacht vorgesehen sind. Die Baueinheiten haben einen kreisförmigen Querschnitt mit Nennweiten, die die in DIN EN 14364 festgelegte maximale Nennweite nicht überschreiten. Der vorgesehene Verwendungszweck dieser Produkte ist die Schaffung eines Zugangs zu erdverlegten Entwässerungssystemen für die Ableitung von Abwasser bei Temperaturen bis 50 °C, die drucklos (als Freispiegelleitungen) oder gelegentlich mit einem Innendruck bis 1 bar außerhalb von Gebäuden unter Verkehrslast betrieben werden.
Für diese Norm ist das Gremium NA 119-05-28-09 GUA "Gemeinschaftsunterausschuss NAW/FNK: Kunststoffschächte" im Normenausschuss Wasserwesen zuständig.

Inhaltsverzeichnis DIN EN 15383:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe und Symbole
4 Allgemeine Anforderungen
5 Geometrische Eigenschaften
6 Mechanische Eigenschaften
7 Dichtheit von Einsteig- und Kontrollschächten und deren Verbindungen
8 Erforderliche Mindest-Kennzeichnung
9 Zubehör
10 Gefährliche Stoffe
11 Einbauempfehlungen des Herstellers
12 Konformitätsbewertung
Anhang A (informativ) Bestimmung der Druckeigenschaften in Längsrichtung an Probekörpern in Prismenform
Anhang B (normativ) Bestimmung der Beständigkeit von eingebauten Steigeisen gegen senkrechte und waagerechte Last
Bild 2 Gebräuchliche Typen von Baueinheiten für Einsteig- und Kontrollschächte

Die wesentlichen Abschnitte der DIN EN 15383 im Originaltext:

Änderungen DIN EN 15383

Gegenüber DIN EN 15383:2013-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: ...

Bild 2 Typen von Baueinheiten - UP-GF-Einsteig- und Kontrollschächte für Abwasser

Seite 11, Abschnitt Bild 2
ANMERKUNG Oberflächen von Fertigbetonbaueinheiten, di ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN 15383

Abwasserkontrollschacht, Einstiegschacht, Kontrollschacht, Revisionsschacht, Schacht
DIN EN 15383
Kostengünstig im Paket!
Jetzt testen »
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos Beispiele testen »
Das sagen unsere Kunden
Andreas Witzleb über Baunormenlexikon
„Das Baunormenlexikon.de ist bei mir regelmäßig im Einsatz. Ich schlage darin nach, wenn ich Baumaßnahmen und Projekte vorbereite, um so die Randbedingungen zu klären. Besonders gut finde ich dabei, dass ich meine aktuellen Vorschriftenkenntnisse abgleichen kann, denn im Baunormenlexikon habe ich - sobald eine DIN-Norm überarbeitet wurde und neu erschienen ist - sofort den aktuellsten Stand. Über die Zusammenfassung „Änderungen im Detail“ sehe ich detailliert, was bei der Neuausgabe im Vergleich zur Vorherigen alles geändert wurde. Das ist sehr hilfreich.“ Andreas Witzleb Fachingenieur für Gebäudeerhaltung und Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz Ingenieur-& Planungsbüro Witzleb, Bad Berka
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK