Norm

DIN ISO 1940-1 | 2004-04

Mechanische Schwingungen - Anforderungen an die Auswuchtgüte von Rotoren in konstantem (starrem) Zustand - Teil 1: Festlegung und Nachprüfung der Unwuchttoleranz

2017-03 zurückgezogen
Norm ist zurückgezogen und ersetzt durch     DIN ISO 21940-11 [2017-03]
Diese Norm gibt Empfehlungen für die Ermittlung und Nachprüfung der Unwucht und für die Festlegung zugehöriger Auswuchtgüte-Anforderungen für starre Rotoren.

Inhaltsverzeichnis DIN ISO 1940-1:

Seite
1 Anwendungsbereich 6
2 Normative Verweisungen 6
3 Begriffe 7
4 Wesentliche Gesichtspunkte des Auswuchtens 10
5 Ähnlichkeitsbetrachtungen 13
6 Festlegung der Unwuchttoleranzen 14
7 Zuordnung der zulässigen Restunwucht zu den Toleranzebenen 18
8 Zuordnung der Unwuchttoleranz zu den Ausgleichsebenen 20
9 Zusammengebaute Rotoren 21
10 Nachprüfung der Restunwucht 22
Anhang A (informativ) Beispiel zur Festlegung der zulässigen Restunwucht, ausgehend von der Auswucht-Gütestufe G, und Zuordnung zu den Toleranzebenen 24
Anhang B (informativ) Festlegung der Unwuchttoleranzen, ausgehend von Grenzwerten für die Lagerkräfte 27
Anhang C (informativ) Festlegung der Unwuchttoleranzen, ausgehend von Grenzwerten für die Schwingungen 28
Anhang D (informativ) Festlegung der Unwuchttoleranzen, ausgehend von nachgewiesener Erfahrung 28
Anhang E (informativ) Regeln zur Zuordnung der für die Toleranzebenen angegebenen Unwuchttoleranzen zu den Ausgleichsebenen 30
Seite
Tabelle 1 Richtwerte für die Auswucht-Gütestufe für Rotoren in konstantem (starrem) Zustand 16

LizenzpflichtigDie wesentlichen Abschnitte der DIN ISO 1940-1 im Originaltext:

  • Genau die relevanten Original-Abschnitte
  • Online immer aktuell

1 Anwendungsbereich DIN ISO 1940-1

Seite 6, Abschnitt 1
Dieser Teil von ISO 1940 enthält Festlegungen für Rotoren in konstantem (starrem) Zustand. Er legt Folgendes fest: Unwuchttoleranzen; die notwendige Anzahl von Ausgleichsebenen; Verfahren zur Nachprüfung der Restunwucht. Darüber hinaus werden Empfe ...

Tabelle 1 Richtwerte für Auswucht-Gütestufen - Mechanische Schwingungen; Rotoren in konstantem Zustand

Seite 16, Abschnitt Tabelle 1
Tabelle 1 — Richtwerte für die Auswucht-Gütestufe für Rotoren in konstantem (starrem) Zustand: Maschinenart — Allgemeine Beispiele | Auswucht-Gütestufe G | Betrag von ezul ⋅ Ω mm/s | Kurbeltriebe für große langsam laufende Schiffsdiesel ohne Massena ...

Stichworte in Zusammenhang mit DIN ISO 1940-1

Auswuchtung, Schwingung
Das sagen unsere Kunden
Dr.-Ing. Burkhard Schrammen über Baunormenlexikon
"Wir nutzen das Baunormenlexikon als Architekturbüro bereits seit vielen Jahren, sowohl in der Planung als auch bei der Ausschreibung. Da sich die DIN-Normen heutzutage gefühlt täglich ändern und hier ein Überblick über die Aktualisierungen schwierig ist, sichert die Software uns Planern zu, immer auf die aktuell gültigen Normen zugreifen zu können. Hierbei ist die Software leicht und selbsterklärend bedienbar, so dass man durch die Suchfunktion gezielt und schnell die benötigten Normausschnitte findet." Dr.-Ing. Burkhard Schrammen Architekt, Mönchengladbach https://schrammen.info/
Was Sie aus Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies. Einige dieser Cookies sind erforderlich für den reibungslosen Ablauf dieser Website, andere helfen uns, Inhalte auf Sie zugeschnitten anzubieten. Wenn Sie auf „ Ich akzeptiere“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Individuelle Cookie-Einstellungen Ich akzeptiere