1. Norm
  2. DIN EN ISO 12944-5
DIN EN ISO 12944-5, Ausgabe 2018-06
Norm

DIN EN ISO 12944-5 | 2018-06

Beschichtungsstoffe - Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Beschichtungssysteme - Teil 5: Beschichtungssysteme

Diese Norm beschreibt die für den Korrosionsschutz von Stahlbauten allgemein verwendeten Arten von Beschichtungsstoffen und Beschichtungssystemen.
Diese Norm wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 35 „Paints and varnishes“ in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 139 „Lacke und Anstrichstoffe“ erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 002-00-10 AA „Korrosionsschutz von Stahlbauten“ und dessen Unterausschuss NA 002-00-10-05 UA „Korrosionsschutzstoffe und -systeme, einschließlich Prüfung“ im DIN-Normenausschuss Beschichtungsstoffe und Beschichtungen (NAB).

Inhaltsverzeichnis DIN EN ISO 12944-5:

Änderungen
1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Einstufung von Umgebungen
5 Neubau und Instandhaltung
6 Arten von Beschichtungsstoffen
7 Beschichtungssysteme
7.1 Grundbeschichtungen und Arten von Grundbeschichtungsstoffen
7.2 Nachfolgende Beschichtungen
7.3 Trockenschichtdicke
7.4 Schutzdauer
7.5 Beschichten im Werk und auf der Baustelle
8 Tabellen der Beschichtungssysteme für C2 bis C5, Im1, Im2 und Im3
Anhang A (normativ) Abkürzungen und Beschreibungen
Anhang B (normativ) Mindestanforderungen an Korrosionsschutzsysteme
Tabelle B.2 — Zusammenfassung der Mindestanzahl an Schichten (MNOC) und der minimalen NDFT des Beschichtungssystems in Abhängigkeit von der Schutzdauer und der Korrosivitätskategorie auf gestrahlten Stahlsubstraten
Tabelle B.3 — Zusammenfassung der Mindestanzahl an Schichten (MNOC) und der minimalen NDFT des Beschichtungssystems in Abhängigkeit von der Schutzdauer und Korrosivitätskategorie auf feuerverzinktem Stahl nach ISO 1461 und ISO 2063
Tabelle B.4 — Zusammenfassung der Mindestanzahl an Schichten (MNOC) und der minimalen NDFT des Beschichtungssystems in Abhängigkeit von der Schutzdauer und Korrosivitätskategorie auf thermisch gespritzten Metallüberzügen
Tabelle B.5 — Zusammenfassung der Mindestanzahl an Schichten (MNOC) und der minimalen NDFT der Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für drei Immersionskategorien mit zwei verschiedenen Schutzdauern auf gestrahlten Stahlsubstraten
Anhang C (informativ) Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl
Tabelle C.2 — Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Korrosivitätskategorie C2
Tabelle C.3 ⎯ Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Korrosivitätskategorie C3
Tabelle C.4 ⎯ Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Korrosivitätskategorie C4
Tabelle C.5 ⎯ Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Korrosivitätskategorie C5
Tabelle C.6 ⎯ Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Immersionskategorien Im1, Im2 und Im3
Anhang D (informativ) Beschichtungssysteme auf feuerverzinktem Stahl
Tabelle D.1 — Beschichtungssysteme auf feuerverzinktem Stahl für die Korrosivitätskategorien C2 bis C5

Die wesentlichen Abschnitte der DIN EN ISO 12944-5 im Originaltext:

Änderungen DIN EN ISO 12944-5

Gegenüber DIN EN ISO 12944-5:2008-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Aktualisierung normativer Verweisungen; Überarbeitung der Begriffe (siehe Abschnitt 3); , Neustrukturierung der Norm; neue Arten von Beschichtungen (Polyaspartat-, ...

1 Anwendungsbereich DIN EN ISO 12944-5

Seite 7, Abschnitt 1
Dieses Dokument beschreibt die für den Korrosionsschutz von Stahlbauten allgemein verwendeten Arten von Beschichtungsstoffen und Beschichtungssystemen. Es gibt auße ...

3 Begriffe DIN EN ISO 12944-5

Seite 7 ff., Abschnitt 3
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach ISO 12944-1 und die folgenden Begriffe. ISO und IEC stellen terminologische Datenbanken für die Verwendung in der Normung unter den folgenden Adressen bereit: ISO und IEC stellen terminolo ...

7.1 Grundbeschichtungen und Arten von Grundbeschichtungsstoffen - Beschichtungssysteme

Seite 13 f., Abschnitt 7.1
7.1.1 Allgemeines. Als erste Schicht von Beschichtungssystemen müssen Grundbeschichtungen für Haftfestigkeit auf einem ausreichend aufgerauten gereinigten Metalluntergrund sorgen. Die Grundbeschichtung muss außerdem auch Haftung zu den nachfolgenden ...

7.2 Nachfolgende Beschichtungen - Beschichtungssysteme

Seite 14, Abschnitt 7.2
7.2.1 Allgemeines. Die Tabellen C.1 bis C.6 (siehe Anhang C), Tabelle D.1 und Tabelle E.1 enthalten Angaben zu den Arten der nachfolgenden Beschichtungen, wenn die Anzahl der Schichten größer als 1 ist. Zur besseren Lesbarkeit der Tabellen C.1 bis C. ...

7.3 Trockenschichtdicke - Beschichtungssysteme

Seite 14 f., Abschnitt 7.3
Die in den Tabellen B.2 bis B.5 angegebenen Schichtdicken sind Sollschichtdicken. Trockenschichtdicken werden allgemein an dem gesamten Beschichtungssystem geprüft. Wenn es für erforderlich gehalten wird, darf die Trockenschichtdicke der Grundbeschic ...

7.4 Schutzdauer - Beschichtungssysteme

Seite 15, Abschnitt 7.4
Die Schutzdauer und die Zeitspannen für die Schutzdauer sind in ISO 12944-1 festgelegt. Die Schutzdauer eines Beschichtungssystems hängt von verschiedenen Parametern ab, z. B. von: der Art des Beschichtungssystems; der Gestaltung des Bauwerks; de ...

7.5 Beschichten im Werk und auf der Baustelle - Beschichtungssysteme

Seite 15 f., Abschnitt 7.5
Um die optimale Leistung eines Beschichtungssystems sicherzustellen, sollten die meisten Schichten des Systems oder, falls möglich, das gesamte System, vorzugsweise im Werk aufgetragen werden. Die Vor- und Nachteile des Beschichtens im Werk sind die ...

8 Tabellen für C2 bis C5, Im1, Im2 und Im3 - Beschichtungssysteme

Seite 16 f., Abschnitt 8
8.1 Lesen der Tabellen. Die in den Anhängen C bis E enthaltenen Tabellen geben Beispiele für Beschichtungssysteme für verschiedene Umgebungen. Die Schattierung in abwechselnden Zeilen dient lediglich der besseren Lesbarkeit. Die Beschichtungsstoffe f ...

Tabelle B.2 Mindestanzahl an Schichten (MNOC) und der minimalen NDFT, gestrahlten Stahlsubstraten - Beschichtungssysteme

Seite 20, Abschnitt Tabelle B.2
Tabelle B.2 — Zusammenfassung der Mindestanzahl an Schichten (MNOC) und der minimalen NDFT des Beschichtungssystems in Abhängigkeit von der Schutzdauer und der Korrosivitätskategorie auf gestrahlten Stahlsubstraten: Schutzdauer | Niedrig (l) | Mittel ...

Tabelle B.3 Mindestanzahl an Schichten (MNOC) und der minimalen NDFT, feuerverzinktem Stahl nach ISO 1461 und ISO 2063 - Beschichtungssysteme

Seite 21, Abschnitt Tabelle B.3
Tabelle B.3 — Zusammenfassung der Mindestanzahl an Schichten (MNOC) und der minimalen NDFT des Beschichtungssystems in Abhängigkeit von der Schutzdauer und Korrosivitätskategorie auf feuerverzinktem Stahl nach ISO 1461 und ISO 2063: Schutzdauer | Nie ...

Tabelle B.4 Mindestanzahl an Schichten (MNOC) und der minimalen NDFT, thermisch gespritzten Metallüberzügen - Beschichtungssysteme

Seite 22, Abschnitt Tabelle B.4
Tabelle B.4 — Zusammenfassung der Mindestanzahl an Schichten (MNOC) und der minimalen NDFT des Beschichtungssystems in Abhängigkeit von der Schutzdauer und Korrosivitätskategorie auf thermisch gespritzten Metallüberzügen: Schutzdauer | Hoch (h) ...

Tabelle B.5 Mindestanzahl an Schichten (MNOC) und der minimalen NDFT, unlegierter Stahl - Beschichtungssysteme

Seite 22, Abschnitt Tabelle B.5
...

Tabelle C.2 Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Korrosivitätskategorie C2

Seite 24, Abschnitt Tabelle C.2
Tabelle C.2 — Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Korrosivitätskategorie C2: System-Nr. | Grundbeschichtung | Nachfolgende Beschichtung(en) | Beschichtungssystem | Schutzdauer | Bindemittel | Art des Grundbeschichtungsstoffes | Anzahl ...

Tabelle C.3 Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Korrosivitätskategorie C3

Seite 25, Abschnitt Tabelle C.3
Tabelle C.3 — Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Korrosivitätskategorie C3: System-Nr. | Grundbeschichtung | Nachfolgende Beschichtung(en) | Beschichtungssystem | Schutzdauer | Bindemittel | Art des Grundbeschichtungsstoffes | Anzahl ...

Tabelle C.4 Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Korrosivitätskategorie C4

Seite 26, Abschnitt Tabelle C.4
Tabelle C.4 — Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Korrosivitätskategorie C4: System-Nr. | Grundbeschichtung | Nachfolgende Beschichtung(en) | Beschichtungssystem | Schutzdauer | Bindemittel | Art des Grundbeschichtungsstoffes | Anzahl ...

Tabelle C.5 Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Korrosivitätskategorie C5

Seite 23, Abschnitt Tabelle C.5
Tabelle C.5 — Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Korrosivitätskategorie C5: System-Nr. | Grundbeschichtung | Nachfolgende Beschichtung(en) | Beschichtungssystem | Schutzdauer | Bindemittel | Art des Grundbeschichtungsstoffes | Anzahl ...

Tabelle C.6 Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Immersionskategorien Im1, Im2 und Im3

Seite 28, Abschnitt Tabelle C.6
Tabelle C.6 — Beschichtungssysteme für unlegierten Stahl für die Immersionskategorien Im1, Im2 und Im3: System-Nr. | Grundbeschichtung | Nachfolgende Beschichtung(en) | Beschichtungssystem | Schutzdauer | Bindemittel | Art des Grundbeschichtungsstof ...

Tabelle D.1 Beschichtungssysteme auf feuerverzinktem Stahl für die Korrosivitätskategorien C2 bis C5

Seite 29 f., Abschnitt Tabelle D.1
Tabelle D.1 — Beschichtungssysteme auf feuerverzinktem Stahl für die Korrosivitätskategorien C2 bis C5: System-Nr. | Korrosivitätskategorie | Grundbeschichtung | Nachfolgende Beschichtung(en) | Beschichtungssystem | Schutzdauera | Bindemitteltyp | A ...

Verwandte Normen zu DIN EN ISO 12944-5 sind

Stichworte in Zusammenhang mit DIN EN ISO 12944-5

Beschichtung, Beschichtungsstoff, Korrosionsschutz, Rostschutz, Stahlbau
Ihre Vorteile mit Baunormenlexikon
Original-DIN-Normen-Abschnitte
Genau die relevanten Original-Abschnitte
Preisgünstig
Viel preisgünstiger als gedruckte Ausgaben
Online Immer aktuell
Online Immer aktuell
Jetzt kostenlos testen »
Das sagen unsere Kunden
Rüdiger Karl über Baunormenlexikon
"Ich kam zum Baunormenlexikon über einen Erfahrungsaustausch mit einem Kollegen im Ausschuss Barrierefreies Bauen. Dieser hat es mir empfohlen als sehr gutes Arbeitsmittel. Seit einem guten Jahr arbeite ich nun auch mit dem „Architektenpaket des Baunormenlexikons“. Das ist ein sehr umgängliches Werkzeug, zur Arbeit mit und Recherche der aktuellen DIN-Normen." Rüdiger Karl ARCHITEKTURBÜRO R.KARL, Schönewalde/Grassau www.architekt-karl.de
Was Sie aus DIN-Baunormen benötigen im Originaltext. Am PC, Tablet oder mobil.
Jetzt kostenlos testen:
Online immer aktuell.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK